Deutschunterricht...-.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuche einfach, Dich auf den Lehrer einzulassen, also nicht in den Unterricht zu gehen mit der Einstellung 'Ich habe keinen Bock'. Stattdessen denkst du einfach an deine Note, die so gut wie möglich sein soll und du arbeitest mit und versuchst zumindest dem Unterricht zu folgen und den Eindruck zu machen, dass du Interesse hast.

Sprech mit Ihm und sag Ihm das du in letzter zeit nicht gut drauf warst und versuch einfach mitzumachen und zuzuhören wenn du das fach nicht magst kann man nix anderes machen !

Versuche mal das Persönliche wegzulassen und denk an dich. Du möchtest ja wohl hoffentlich weiterkommen und gutes Deutsch sprechen, was später für deinen Beruf wichtig ist - und nicht nur dafür. Und das ist jetzt kein Vorwurf: Deine Kenntnisse sind sehr lückenhaft, wie das, was du geschrieben hast, zeigt. Vielleicht hing deine Note auch damit zusammen. Du sagst, du hasst ihn, seitdem er dir eine schlechte Note gab. Vorher ging es besser?

jaa was meinst du mit lückenhaft

0
@Monaleinmaus

z.B. die Zeichensetzung. das - dass, seit dem - seitdem, Vermutlich gibt es da einiges zu tun.Das sind einige Beispiele aus 5 Zeilen.((und es war nicht bös gemeint von mir, es fiel mir nur auf))

0
@Welling

Ich hab es schnell geschrieben! Und ich glaub ich kann besser deutsch als du denkst (Nicht böse gemeint)

0

ich habe auch keinen Bezug zu dem Fach Deutsch. Analysen, Lektüren die einfach nur grausam sind, etc.

Auch wenn dich das alles absolut nicht interessiert, dann tu wenigstens so. Bemüh dich im Unterricht ein paar Fragen zu beantworten..Deutsch ist halt ab einer gewissen Klassenstufe ein Laber-Fach. Je mehr Stuss man redet bzw. schreibt, umso besser sind die Noten.

Mit Lehrern zu diskutieren bringt sowieso nichts, weil die am längeren Hebel sitzen. Ich hatte in Deutsch immer nur frustrierte Mütterchen als Lehrerinn, das hats nicht besser gemacht :-)

Okei ich werd mich bemühen so zu tun als ob es mich interessiert...

0

Gewöhn' dich dran, dass nicht jeder so macht wie du es gerne hättest. Das wird noch öfter passieren und sollte dich nicht so einfach aus der Bahn werfen können.

Okei danke :) Ich werd es versuchen...

0
@Monaleinmaus

Ignorier sowas einfach, Niederlagen erlebt man viele. Ob selbst schuld oder nicht. Einfach weitermachen. Du packst das schon. ;)

1
@Monaleinmaus

Solange du deswegen nicht sitzen bleibst, halb so wild. Vielleicht lässt sich mit dem Lehrer ja auch reden. Kann ja jeder mal nen Scheißtag haben, dafür muss man nicht gleich jemanden hassen. ^^

0
@BabaBaby

Aber dieser lerher hasst einfach jeden er wird gemobbt mit dem kann man NICHT reden

0
@Monaleinmaus

Dann sch... auf den. Idioten gibt's überall. Sich drüber zu ärgern, wenn man eh nix machen kann ist verschwendete Energie.

1

Hass ist genau so dämlich wie WUT ...

Was möchtest Du wissen?