Deutschlandflagge hissen?

16 Antworten

Nein, nur weil du die Deutschlandflagge hisst, bist du nicht automatisch ein Nazi. Wenn dein Bekannter sich etwas mit Geschichte auskennen würde, dann wüsste er, dass die heutige Deutschlandflagge (Schwarz-Rot-Gold) ursprünglich ein Zeichen der Liberalen war. Man könnte dir erst dann nationalsozialistisches Gedankengut unterstellen, wenn du die Reichsflagge oder die Hakenkreuzflagge hisst. Letzteres ist in Deutschland aber verboten.

Also alles gut, und lass dich nicht unter Druck setzen 👍

Eine schöne EM 🇩🇪 und dir alles Gute! 🍀

Viele Grüße
risingEagle

Rede mal mit deinen Eltern, damit diese wissen, was für ein Bekanntenkreis sie haben.

Er wollte mit der Bemerkung einen Einfluss auf dich haben.

Hallo

Wenn es eine ganz normale Deutschlandflagge ist, ist das keineswegs nationalistisch oder rassistisch. Es zeigt nur das du Deutschland magst, dort geboren bist oder sogar nur das es deine Lieblings Fußballmannschaft ist.

Sag einfach, was du dazu denkst und das es ganz normal ist das eigene Land zu mögen.

LG PCOmega

PS: Hab auch eine Flagge bei mir Zuhause!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dazu gibt es in vielen Sprachen eine deutliche Antwort:

LmaA

De kunt me de kloten küssen

Kiss my ass

oder auch Flüche aus dem Orient:

Alle Zähne sollen dir aus dem Maul fallen, bis auf einen, für Zahnweh (Jüdisch).

Tausend Sandflöhe mögen dein A .......umkreisen. (Arabischer Fluch).

Ich selbst brauche das mit den Fahnen nicht, aber wenn es einem Spaß dann, dass ist das okay und Lebensfreude und nicht direkt Rassismus.

Diese Nörgler sind wirklich schon geistig krank.

Die Deutschlandlagge hat mit Rassistisch und Nationalsozialistisch mal garnichts zu tun.

Wer sowas durch die gegend krakeelt hat einfach nur nichts verstanden, reisst aber trotzdem das Maul auf.

Was möchtest Du wissen?