Deutschland wohnen Schweiz arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar geht das und mehr Steuern fallen auch nicht an

Näheres s. Tz. 2.6

https://www.smartsteuer.de/portal/lexikon/G/Grenzgaenger.html

Für die Grenzgängerregelung ist üblicherw. die 30 km-Regelung zu beachten (sowohl Wohnung wie auch Arbeitsstätte dürfen nicht weiter als 30 KM Luftlinie von der Grenze entfernt sein). Für Grenzgänger D > CH und umgekehrt gilt diese Bedingung nicht.

jottlieb 25.08.2015, 10:45

Das 30 km-Gebiet spielt hier (DBA CH-DE) AFAIK keine Rolle.

0
NickgF 26.08.2015, 13:16
@jottlieb

Und genau deswegen schrieb ich:

Für Grenzgänger D > CH und umgekehrt gilt diese Bedingung nicht.

0

Dein Augenmerk sollte auf die Sozialabgaben liegen. In der Schweiz zahlst du AHV/IV ,es besteht aber keine Krankenversicherungspflicht. Daher gibt es keinen AG Anteil an den Versicherungskosten, weiterhin schweizerische Versicherungen keinen kein Familienschutz.

Zur Beurteilung braucht man aber die gesamten Lebensumstände, Alter der Kinder, Ehefrau berufstätig etc. Hier wäre eine Beratung beim Grenzgängerverein  angesagt.

Hm also über Steuern usw. Weiß ich jetzt nichts aber soviel ich weiß ist es möglich in Deutschland zu wohnen aber inSchweiz zu arbeiten. Machen eine menge meiner Nachbaren.

Dieses Thema wird jede Woche hier abgehandelt. Warum nimmst nicht einfach die Suchfunktion? In der Schweiz wird erwartet, besonders bei der Arbeit, dass man selbständig ist, und nicht alles vorgekaut bekommt. Ansonsten wirst du hier scheitern!

NickgF 27.08.2015, 00:20

Eine - wie ich finde - sehr interessante Anmerkung. Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?