Deutschland verlassen und europaweit arbeiten?

6 Antworten

Stell Dir das nicht so einfach vor. Als Polizist kannt Du dort nicht arbeiten. Verwende Deinen Jahresurlaub und sieh Dich in Frankreich um. Landessprache wäre schon vorteilhaft, die Franzosen sind da sehr nationalistisch, was das betrifft. In Frankreich ist die Arbeitslosigkeit bei Jugendlichen sehr viel höher als hier. Die Arbeitsbedingungen will Macron ja jetzt ändern, d.h. verschlechtern. Also schau Dich erst mal um, bevor Du hier alle Brücken abbrichst.

Du machst dir das  viel zu einfach den zb Frankreich    hat nicht nur kein soziales Netz sonder ist auch oft   gewalttätig ud  nur mit leichten jobs wirst du  keinen wohnung da haben oder ein  gutes leben wen du so was machen willst wäre ein Arbeitgeber und ein fester Wohnsitz in Deutschland am besten es gibt berufe auch im Sicherheitsbereichen wo man  mitreisen muss!

Vlt. gibt es ja auch eine Möglichkeit bei der Polizei selbst.

Gerade innerhalb Europas gibt es doch sicherlich sowas we länderüberrgeifende Abteilungen und Teams.

Was möchtest Du wissen?