Deutschland unter Napoleon-->Zusammenhang

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unbedingt rein muss:

Der Rheinbund, die Flurbereinigung unter Napoleon, Der Befreihungskampf

so würde ich es machen, wenn es um das heilige römische Reich deutscher Nationen geht.... das meint ihr doch? Oder meint ihr Preußen an sich... das wird nämlich oft als "Deutschland" betitelt? Dann ist die Flurbereinigung eher unwichtig...

Ist ein super spannendes Thema mit viel Bezug auf die spätere Geschichte. Man kann damit auch auf den 1. und 2. Weltkrieg noch Rückschlüsse ziehen. Es entwickelt sich bereits während der französischen Fremdherrschaft ein französisches Feindbild in den Köpfen der Deutschen und vor allem hat dieses "Sich zusammen tun" dazu geführt, dass wir uns als "Deutsche" sehen können. Heißt es hat sich ein Nationalbewusstsein gebildet. Mit Napoleon begann indirekt so ein bisschen das Ende der Vielstaaterei.

Darauf würde ich unbedingt noch eingehen!

Wenns noch fragen gibt, bitte einfach antworten.

aber Vorsicht!!! Ich mache jetzt nicht euer Referat, wie gern ich das auch tun würde xD

Lg Eoma

Danke!!!Ich werde mich morgen nochmal genau drum kümmern und mich mit meinen freunden informieren,und wenn es dann noch Fragen gibt,würde ich sie nochmal hier stellen.Nein,das erwarte ich doch auch garnicht einfach ein paar Anregungen! Aber eine frage habe ich schon:Als Napoleon Deutschland erobert hat,hatte er irgentwas mit Deutschland vor,hat er was verändert? LG :-))

0
@lovejune18

Ja er hat was verändert und zwar gewaltig. Das heilige römische Rech deutscher Nationen war ein Staatenbund aus mehreren hundert Staaten.

ein Königreich wie Bayern hatte dabei nicht nur Landbesitz im süden, sonder auch einzelne Flecken überall im Gebiet des deutschen Reichs. Napoleon hat, nachdem Deutschland besetzt war z.B die flecken von Bayern, die im Norden waren und gar nicht direkt an den Rest von Bayern gegrenzt haben, einem anderen Königreich zugesprochen und dafür Bayern von einem anderen Herzogtum Land unmittelbar an der Grenze gegeben.

Ich tu mal noch nen link anhängen, der das besser erklärt. Es ist jetzt nicht so gut erklärt, wie ichs mir gewünscht hätte, aber wenn du dich damit beschäftigst, dann wird es dir auf jeden Fall klarer!

http://de.wikipedia.org/wiki/Rheinbund#Reformen_in_den_Rheinbundstaaten

Ich denke du meinst das, .... was er sonst mit uns vor hatte weiß ich nicht, wir waren eben besetzt, mussten abgaben leisten und naja.... waren nun im Herrschaftsgebiet Frankreichs.

0

Nutzt zunächst mal euer Geschichtslehrbuch. Da müsste das Thema altersgemäß erklärt sein. Was hatte Deutschland mit Napoleon zu tun: Sucht mal nach: "Nationalbewusstsein" und "Lützower Freicorps" Was hat Napoleon für Regeln aufgestell: Googelt "code civil".

Was möchtest Du wissen?