Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg?(Politik)(USPD),(DDP)?

4 Antworten

Nachdem die Berater des Kaisers Willhelm II. ihm bei einem Auslandsbesuch nahelegten nicht mehr nach Deutschland zurückzureisen, floh er ins Exil nach Holland, wo er bis zu seinem Tode verweilte.

Währenddessen wurde in Deutschland zweimal die Republik ausgerufen und die Demokraten übernahmen in der neugegründeten Weimarer Republik die Führung, so wie es US-Präsident Willson in seinem Forderungskatalog für den Friedenbspakt eingefordert hatte. Er wollte nur mit dem deutschen Volk über die Kapitulation verhandeln und nicht mit den Monarchen.

Die USPD war eine linke Abspaltung der SPD, weil diese ebenfalls für den 1.Weltkrieg gestimmt hatte. Dies missfiel vielen Parteilinken. Später spaltete sich nochmal die USPD. Einige kehrten in die SPD zurück, andere traten in die KPD ein.

Die DDP war eine nationalliberale Partei. Die Überreste der nationalliberalen Bewegung der 1848er.

Die Neuordnung erfolgte durch die gewählte verfassunggebende Versammlung in Weimar.

Wer da im Detail was geplant haben mag, blieb im Lichtes dieses Ereignisses egal.

Deutschland war nach dem 1. WK eine demokratische Republik.

Dies war in der Verfassung vom 14.08.1919 festgelegt.

Dies entsprach der endgültigen Neuordnung des Reiches.

Ja,aber wie war es ursprünglich geplant so ist es geschehen doch wie war es geplant?

0
@Fragen102938

Geplant war den Krieg zu gewinnen und sich mit Reparationen und Gebietsabtretungen zu sanieren.

0

Welches Land hat die meisten Soldaten in den 1 Weltkrieg geschickt?

Ausserdem interessiert mich wie viele Tote, Verwundete, oder Verschwundene es bereits in den ersten 5 Monaten gab. Und welches Land die MEISTEN Soldaten VERLOREN hat.

...zur Frage

Politik in Sparta

Hallo Leute,

ich habe leider die 3 letzen Geschichtsstunden im Unterricht gefehlt und soll jetzt einen Aufsatz über die spatanische Politik schreiben

Das Problem ist, ich verstehe die zweite frage nicht

Die erste lautet ' Erarbeiten Sie die politische Ordnung Spartas' dazu habe ich einen Text bekommen und auch soweit verstanden.

die zweite Frage war bzw ist

Auf welcher legitimatorischen Grundlage basierte diese Ordnung? und zum Schluss 'Bewerten Sie diese (Erörterung)

Ich habe echt keine Ahnung was ich da machen soll... würde mich echt über antworten freuen

...zur Frage

Frankreich vor dem ersten Weltkrieg

Hallo Leute, mich interressiert die Situation in Frankreich vor dem ersten Weltkrieg. Da ich im Internet nicht sonderlich viel dazu finden konnte, hoffe ich, dass ihr mir etwas über die Verfassung (z.B. politische Strukturen, Staatsform, Regierungsform, Parteien), Gesellschaft (z.B. Aufbau, Gruppierungen: Stände/Klassen/Milieus, Veränderungen), Wirtschaft (z.B. Struktur, Veränderungen, Wissenschaft, Technik), Idieologie/Religion(z.B. Grundsätze, Ziele, Veränderungen, kulturelle Besonderheiten), Politik (Innenpolitik, Außenpolitik, Ziele, Dokrin, territoriale Veränderungen, Militär usw.) berichten könnt.

Dank

...zur Frage

Was gibt es für politische Auswirkungen der Gladiatoren?

Hallo,

mich interessiert das Thema Politik in der Antike sehr. Da wollte ich euch gerne fragen, ob ihr wisst, welche politische Auswirkungen die Gladiatoren hatten. Ich hatte gehört, sie dienten als Prestigeobjekt, stimmt das ?

...zur Frage

Politische Folgen des Ersten Weltkriegs

Hallo liebe Community, ich beschäftige mich in letzter Zeit viel mit dem Ersten Weltkrieg aber was waren denn die politischen Folgen? Wie war nach Weltkriegsende die politische Lage?

Danke schon mal :) Sarah

...zur Frage

Interessiert euch Geschichte?

Die Frage ist auf die Schule bezogen, aber auch außerhalb, wenn ihr z.B. mal Berichte im Internet findet oder sonstiges.

Interessant ist vielleicht die Teilung Deutschlands, Weltkrieg, Nationalsozialismus...

Aber interessiert es euch, wer vor über tausenden Jahren vor Christus mal in Rom was geleitet hat und er da mal gesprochen hat und das sagen hatte und hier das erobert wurde...

Interessiert euch sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?