Deutschland ein Überwachungsstaat der nach rechts abdriftet?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ganz schlimm, dass Autohäuser ihre völlig wertlosen Fahrzeugen auch noch per Video überwachen und dass skrupellose Autoverkäufer sogar Kunden bedrohen.^^

Ernsthaft: Ich befürchte, du leidest ein klein wenig unter Paranoia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Überwachungsstaat deutet sich in etlichen Punkten an. Je heterogener und innerlich zerrissener ein Staat ist, desto mehr versucht er, die aufbrechenden Konflikte mit Überwachung, Zensurgesetzen wie das von Maas etc. zu bändigen. 

Vorangetrieben wird das aber von den regierenden Parteien Union und SPD sowie von Großkonzernen, nicht "von rechts".

 Im Gegenteil, die AfD ist gegen Einschränkung von Bürgerrechten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem Umfang, in dem das System Merkel an Akzeptanz verliert, muss es
natürlich, im Interesse des Machterhalts, immer despotischer werden - also nicht mehr Sicherheit für die steuerzahlenden Bürger, sondern lückenlose Überwachung des Volkes, dem man offenbar nicht mehr über den Weg traut, Meinungszensur mit dem Mähdrescher (siehe die Maas-Gesetze). Das alles unter dem Feigenblättchen Kampf gegen Rechts bzw Kampf gegen den Terror. Wenn das wirklich das Anliegen wäre, dann müßten sie ja nur die Grenzen wieder dicht machen, und nicht an jedem Aborthäuschen eine Videokamera aufhängen oder auf jeden PC versuchsweise Bundes-Virendreck abmüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
08.07.2017, 19:48

in dem Umfang, in dem das System Merkel an Akzeptanz verliert

Tut es offensichtlich nicht, es sei denn, du gehst davon aus, dass Meinungsumfragen manipuliert sind.

Meinungszensur mit dem Mähdrescher (siehe die Maas-Gesetze).

Lies dir doch einfach mal Artikel 5 Absatz 2 GG durch. Die Verfolgung von Hetze und Beleidigungen im Internet ist keine Zensur.

dann müßten sie ja nur die Grenzen wieder dicht machen,

Vielleicht solltest du dir einen Moment lang überlegen, dass einfache Lösungen für komplexe Probleme den Nachteil haben, dass sie in der Regel nicht funktionieren.

2

Deine armselige Verschwörungstheorie lässt Schlimmes für deinen mentalen Zustand vermuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hole Dir mal besser einen Termin beim Dok!

Der sollte Dich mal zum Psychiater überweisen!

Klar gibt es Kameras, ÜBERALL!

Aber ganz sicher nicht, um Dich zu verfolgen/zu überwachen!!!

Es sei denn, Du gehörst zu den Personenkreis, denen die Kamerss gelten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das stimmt mit dem autohaus denn als ich das auto gekauft hatte hatte der cheff schon viele anzeigen auf dem tisch liegen was merkwürdig war naja das problem ist es liegt am auto und am autohaus denn peugeot hab ich gesehen hat in ihre 208 serie eine art spy funktion eingebaut bin darauf gekommen als ich im internet danach gesucht habe nach so codes zum erweitern da stand gps spy code aktivieren und deaktivieren was noch merkwürdig ist das immer bluetooth an ist obwohl ich es ausgeschalten habe in der funktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
08.07.2017, 16:30

denn als ich das auto gekauft hatte hatte der cheff schon viele anzeigen auf dem tisch liegen

Klar, Strafanzeigen lässt man ja auch offen auf dem Tisch liegen, damit jeder sie sieht.^^

peugeot hab ich gesehen hat in ihre 208 serie eine art spy funktion eingebaut

Dass Autos vieler Hersteller Daten des Fahrzeugs an eben diese Hersteller senden, ist allgemein bekannt.

was noch merkwürdig ist das immer bluetooth an ist obwohl ich es ausgeschalten[sic]  habe in der funktion

Möglicherweise kann man das eben nicht vollständig ausschalten.

0

Selig sind die Verfolgten...... (hast interessante Fragen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. In letzter Zeit getroffene Entscheidungen zur "Terrorabwehr" treffen tatsächlich auf einen Überwachungsstaat zu!

2. An sonsten überwacht dich der Staat eher nicht! (Zumindest sofern du kein Straftäter oder Terrorist bist)

3. Was auch immer du mit dem Autohaus gemeint hast würde ich bei der Polizei zur Anzeige bringen, sofern es etwas ernstes ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?