Deutscher Textilgroßhandel schreibt die haben die lizens für ed hardy bekommen von der USA bekommen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das kommt darauf an, welche Ed Hardy-Sachen du meinst. Der Linzenznehmer für die Shirts in Deutschland ist jemand anderes als zum Beispiel für das Parfüm oder die Accesoires.

Für T-Shirts und usw kein Parfüm usw. Wer vergibt die Lizens in der USA?

0
@modelogistics

Hallo Leute, ich wäre gestern Abend fast auf die Firma Cela Wholesale reingefallen ! ich war schon am Automaten um die überweisung zu tätigen, aber das klapte nicht, dann habe ich mir mal die Rechnung ausgedruckt und siehe da, die haben einfach OriginalWare draufgeschrieben. Dann wurde ich misstrauisch und suchte,bis ich auf diese Seite gekommen bin. Zum Glück !!!! sonst wäre das ganze Geld weg ! Da hat mich ein Schutzengel vor schaden bewahrt. Danke !!!

0
@Herores

Oder du hättest Fakes bekommen ..

Tip

Vertriebe die es seit 20-30 Jahren gibt werben selten im Internet und findet man eher über die IHK.

0

Hallo, Deutscher Textilgroßhandel 6 German Wholesale sind betrügerische Firmen. Das Tel bei der Staatsanwaltschaft Wiesbaden glüht im Moment. Die sagen Hessen hat mit Berlin nichts zu tun. Alle Geschädigten bitte anzeige bei der Polizei machen. ED Hardy & alle weiteren Lizensen bekommt man nur bei den deutschenAgenturen sofern man dort eine Kundennummer hat und nicht anders. Im Angebot von German Wholesale war ein T-Shirt von Audigier das ca 26,00 EUR kosten sollte und im LOT = 8 Stck. Audigier ist einzeln zu bestellen!!!

Ed Hardy Konzern vergibt die Lizenzen, auf der Internetseite von Ed Hardy USA kann man den Lizenzvertrieb anschreiben. Man wird aber nur zu den Distributoren für die jeweiligen Länder weitergeleitet

@Shirty01 Hat er schon, mode4stars und German Wholesale

Den Laden beobachte ich auch schon seit einiger Zeit. Wen es interessiert.... Am 11.03.2009 habe ich noch von denen mehrere Newsletter mit Angeboten bekommen.

Am 12.03.2009 kam folgender Newsletter:

Guten Tag,

leider müssen wir Ihnen mit teilen das die Staatsanwaltschaft Hessen unser Konto vorübergehend gepfändet hat. Bei Geld Rückgaben bitte an die Adresse unten melden.

Hessen Logo, Staatsanwaltschaft bei dem Landgericht Wiesbaden, hessen.de| Inhaltsverzeichnis| ... Tel.: 0611 - 792 0, Fax: 0611 - 792 223. Sprechzeiten:

Mit Freundlichen Grüßen

Ihr German Wholesale Team

Am gleichen Tag kamen insgesamt 8 oder 9 diese Newsletter, seit dem ist Stille. Ich würde sagen es hat sich erübrigt, die Frage und die Diskussion wäre damit beantwortet.

Geld müsste ihr euch, wie Opel und die anderen großen, vom Staat zurück holen :)

Was aber merkwürdig ist, die Seiten/ Shops sind samt alle weiterhin online.

deutscher-textilgrosshandel.de ist down unter deutschertextilgrosshandel.de steht aber ein schicker Shop. german-wholesale.com ist ebenfalls aktiv

Kann vielleicht einer mal eine dirkete antwort auf die Frage geben hat der "Deutsche Textilgroßhandel" nun die Lizenz oder nicht!? Die ganze spekulatuionen und gute Ratschläge könnt Ihr euch kneifen!!!

Die Staatsanwaltschaft in Wiesbaden kennt sich anscheinend nicht richtig aus, zumindest der Auskunftgeber. Versucht es mal bei der Polizei in Hessen, die können Euch sagen, wer gegen Wholesale in Hessen ermittelt.

Ja ich habe schon sehr oft beim Deutschen Textilgrosshandel bestell und war sehr positiv überrascht. Da ich auch wie viele andere Ebay Verkäüfer eine Abmahnung bekommen haben von der Kanzlei Winterstein, da sollte ich ca. 2000 Euro zahlen, ich legte aber die Rechnung vom Deutschen Textilgrosshandel vor und das Problem war geklärt. Super service kann mann nur weiter empfehlen.

Hallo reiner06,

ich würde auch gerne mal dort bestellen jedoch bin ich wirklich skeptisch in sachen Lizenz und orginale. Ich würde gerne die sachen über Ebay vertreiben jedoch habe ich echt sorgen post von dr. winterstein zu erhalten. Kann man die Lizenz von denen einsehen?

0

01 dann 06 im nickname

Mach mal für deine Firma woanderst Werbung, danke.

Ich weis von einigen Händler die dort schon gekauft haben das die Ware nicht lizensiert ist in Deutschland.

@reiner06 oder besser gesagt Textilhändler

0
@modelogistics

Ich denke, die 01 und die 06 sind ein Ehepaar, die das zusammen machen. Vielleicht fängt der Nachname ja mit G. an, oder U.?

0

Deutscher Textilhandel verkauft doch nur Schrott, die kaufen bei SRSK ein. Im Übrigen ist Cela-Wholesale seit heute geschlossen.

Der macht bestimmt nald wieder auf unter einem anderen Namen.

0

Ich kauf meine Klamotten nach Funktion, Schnitt und Farbe, nicht nach Namen.

Aber wenns sein muss: ModeKing Voigtei 20 38820 Halberstadt Kontakt: Telefon +49 (0) 3941 - 60 96 90 Fax +49 (0) 3941 - 60 96 90 E-Mail info@modeking.de

0

hierbei handelt es sich um eine Logo

Also ich kaufe schon lage bei deutschen textilgrosshandel und kann die firma nur weiter empfehlen da sie sehr sauber arbeiten. zuerst war ich natürlich auch skeptisch aber als ich eine abmahnung von dr. winterstein bekommen habe und ich die rechnung vom deutschen textilgrosshandel vorgelegt habe meinen die anwälte das alles in ordnung sein, da die ware original ist da der deutscher textilgrosshandel die lizen besitzt. mein lob an die firma weiter so

Du bist wohl vom Textilhandel ?

Laut KK hat diese Firma keine Lizens von der KK und auch nicht von La Martina !!

Rechnung darf man nicht vorlegen da Du gegen Datenschutz verstösst. Ich würde dich deswegen gleich verklagen auf Schadensersatz.

0

Ja ruft doch mal an in Stuttgart.. die haben keine Lizenz.

0
@DonJuan55

Ich denke, Maike verkauft für Textilhandel, Can Yümlü Fakes, sonst würde sie so einen Schwachsinn nicht schreiben. Can Yümlü hat eine Menge Shops, verkauft auch bei Yatego, definitiv nur Fakes, er kauft seine Ware bei SRSK, und diese Firma ist ja wohl bekannt genug für Fakes.

0
@Shirty01

Can Yümlü betrieb laut Google den Shop FashionConnection.de, jetzt ist er Offline. Sagt wohl alles, oder? ^^ also bestellt lieber nichts ;-)

0
@DonJuan55

Von DonJuan55 lese ich immer Kommentare, die zutreffend sind. Du kennst Dich anscheinend auch gut aus.

0

Hat er schon, mode4stars und German Wholesale

Was möchtest Du wissen?