deutscher, sicherer replica uhr shop/Händler

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich schließe mich der Antwort von ichausstuggi voll an. Auch ich bin Uhrenfreak und bestaune die Luxus-Ticker aus finanziell gesunder Entfernung. Man kann hochwertige Uhren finden, mit denen man selbst in Kennerkreisen anerkannt ist und sich als Uhrenfan outen kann. Sehr gut wären - um bei mechanischen Uhren zu bleiben - Seiko, Kemmner, Steinhart, Orient. Grad Kemmner baut wenige, recht exklusive Uhren mit besten Werken für 400-500 Euro. Sehr begehrt. Ebenso Steinhart.

Gebrauchte Rolex, Breitling etc. kann man durchaus für unter 1000 bekommen, aber sehr schwer. Rolex eigentlich gar nicht, eher noch Omega.

Hallo mojo16,

du wirst sicher keinen deutschen Händler finden, der gefälschte Rolexe und Breitlings verkauft - denn das verstößt gegen das Urheber- und das Markenrecht!

Und das kann sich kein seriöser Händler leisten, dass eines Tages die Polizei vor der Tür steht und alles beschlagnahmt!

Wenn du solche Klunker haben willst, dann musst du zwngsläufig in Asien oder sonst wo bestellen, wo auf das Urheber- und Markenrecht nicht so genau geschaut wird.

Dass die Qualität natürlich miserabel ist, is' ja eh' klar! Und du läufts Gefahr, dass der Zoll am Flughafen Frankfurt/Main das Dingens beschlagnahmt und du noch Strafe zahlen musst!

Und noch was: Wie du selbst schreibst, kannst du dir die echten Uhren nicht leisten! Was meinst du, denken die Anderen von dir, wenn sie so einen Klunker sehen - die denken, es ist ein China-Fake oder dass du illegale Sachen machst!

Ich rate dir, kauf dir eine sportliche Uhr zu einem niedrigeren Preis -die sehen auch gut aus und kosten nicht die Welt! Und so eine Uhr passt dann besser zu einem Schüler mit schmalem Geldbeutel als so eine gefaktes Stück Metall!

Und du wahrst dir deine eigene Authentizität - weil es dir eben niemand so abnimmt, dass du eine echte Uhr hast - eben weil du noch Schüler bist!

Liebe Grüße

ichausstuggi

ok erstmal danke für die sachliche Antwort aber wie sieht das mit gebrauchten uhren aus wweißt du zufällig in welchen preisklassen die sich bewegen? mir ist klar dass ich keine rolex oder breitling für 200 € bekomme aber unter 1000 € wird da ja vllt ein Schnäppchen zu machen sein

0
@mojo16

@ mojo16

Es gibt Händler, die sogennnte "Occasionen" verkaufen - da gibt es dann gebrauchte, aber echte Markenuhren zu einem niedrigeren Preis. Aber eine echte Breitling oder Rolex gibt's dann so ab 1200 € aufwärts!

Hängt natürlich vom Modell ab!

Googel doch mal nach "Uhren Occasionen 'Name deiner Stadt'"!

Viel Glück!

ichausstuggi

0

Was möchtest Du wissen?