Deutscher Schäferhund aus der Hochzucht

6 Antworten

Warum muss es denn ein Schäferhund aus der Qualzucht sein? Es gibt genug Schäferhunde in Tierheimen, mit denen die Hundehalter überfordert waren. Dort kann man Deinem Bruder auch Auskunft über Erkrankungen und evtl. bestehende HD geben, meistens sieht man es aber selber, wie die Hunde sich bewegen.

frag ihn mal, ob er mal gesehen hat, wie junge schäferhunde aus der hochzucht laufen.

es ist ein bild des grauens. man hat das gefühl, die tiere seien schwerkrank. die hinterläufe schlackern hin und her, als würden sie gleich völlig einknicken, und wenn sie rennen wollen, sieht das aus wie bei einem kranken känguru. ganz furchtbar. das stabilisiert sich zwar später, aber ich würde so eine zucht niemals unterstützen.

Musst du ja nicht, wenn du eh keine Ahnung von der Rasse hast

0

Es besteht bei Hunden aus Hochzucht natürlich immer das Risiko, dass die Tiere körperlich nicht ganz so belastbar sind, wie Hunde, die nicht aus der Hochzucht sind. Ich vermute im jungen Alter wird sich der abfallende Rücken nicht melden, mit dem Alter wird es jedoch kommen. Wenn der Hund jedoch nicht ganz in der Hochzuchtlinie ist, müsste er eigentlich wie ein ganz normaler Hund sein, vergleichbar mit einem Menschen mit Hohlkreuz. Mit Hundegymnastik und evtl auch Massagen könnte man das ganze dämmen.

Könnte mir aber zumindest vorstellen, dass bei dem unnatürlichen Watschelgang der Hochzucht eine vorhandene HD zu viel schlimmeren Beschwerden und Arthrose führt.

Abfallender Rücken beim Deutschen Schäferhund, hat das einen Nachteil?

Hallo, Die jetztigen Deutschen Schäferhunde haben ja einen abfallenden Rücken. Hat das eigentlich einen Nachteil? Auch wenn sie HD und ED Frei sind?

...zur Frage

Haart ein weißer Schäferhund viel?

Hallo,

erst einmal. Ich wollte fragen ob ein weißer Schäferhund viel haart und ob er kinderlieb ist? Den ich stehe kurz vor einem Hundekauf und dachte an einen weißen Schäferhund.

Danke im voraus

...zur Frage

Wieso werden in den USA "deutsche Hunde" "zweisprachig" erzogen?

Ich will bald wieder einen Hund, deswegen habe ich in letzter Zeit viele Hundevideos auf YouTube geschaut. Ich habe gemerkt, dass viele US-Amerikaner ihre "deutschen Hunde", also z.B. Rottweiler / Deutscher Schäferhund quasi "Zweisprachig" erziehen. Für Sitz wird "sit" gesagt, aber für Platz dann "platz", wieso wird das gemacht? Einfach weil die Kommandos teilweise in einer anderen Sprache kürzer sind, oder weil "deutsche Kommandos" zu den "deutschen Hunden" passen? Hat jemand eine Idee? :D

...zur Frage

Ist das eine Hunderasse oder ein Zufallsmix aus Schäferhund und Dackel?

Ist das eine Hunderasse oder ein Zufallsmix aus Schäferhund und Dackel?

...zur Frage

Wie viel kostet das Futter von einem Deutschen Schäferhund?

Welches ist zu empfehlen? Wie viel kostet es und wie lang reicht das dann auch für einen erwachsenen Schäferhund?

...zur Frage

Ist ein Deutscher Schäferhund aggressiv?

Hi leute mein kleiner Bruder (11 Jahre) und ich (16 Jahre) Wollen uns einen Schäferhund besorgen.Wir wolten mal fragen ob diese sehr aggressiv sind.Und ob mein Bruder mit ihm überhaut alleine gassi gehen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?