Deutscher Pass Kosten, beantragen und ...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst Dich einbürgern lassen. Das geht erst ab 16 und kostet, soviel ich weiß, 255 Euro. Erkundige Dich beim Ausländeramt Deiner Stadt. Als Nicht-Deutscher bekommst Du natürlich keinen deutschen Pass.

Die Frage ist, ob du die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Wenn nicht, dann musst du diese erste beantragen, bevor du einen deutschen Pass bekommst. Hierzu sagt man dir alles auf der zuständigen AUsländerbehörde. Hast du die Deutsche Staatsangehörigkeit schon, kannst du deinen Ausweis beantragen, wenn du noch nicht 16 bist, muss allerdings deine Mutter mit. Der Ausweis kostet 22,80 und du brauchst ein biometrisches Passfoto (und deine Geburtsurkunde, das ist sinnvoll)

hallo, also ich habe vor 2 Jahren ungefähr auch meinen Deutschen Ausweiß bekommen. Ich habe insgesamt so ca 450 € bezahlt! Du musst zuerst zur Ausländerbehörde und dir einen Antrag holen, deine "Beraterin" wird dir da weiterhelfen..! Es ist schon bisschen kompliziert: also immer hin und her laufen..d.h. Ausländeramt -> Türkischer Konsulat, dann wieder dahin und dorthin..immer hin und her, weil du ja immer irgendein Antrag Unterschreiben lassen musst, dann müssen die deine Daten in die Türkei schicken usw..! Geh dich lieber bei der Ausländerbehörde informieren.! Ist besser! Viel Glück ;)

Bevor Du Ausweispapiere bekommst, musst Du Dich erst einmal einbürgern lassen. Das bedeutet dann in der Regel auch den Verlust Deiner türkischen Staatsbürgerschaft.

Was möchtest Du wissen?