Deutscher Grenzgänger wohnt in Frankreich/Führerschein auf französischen umschreiben lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne jetzt das Melderecht in Frankreich nicht. Muss man sich da anmelden? Denn generell ist das Land zuständig, in dem du wohnst, gemeldet bist, also deinen Lebensmittelpunkt hast.

Dein deutscher Führerschein gilt aber hier wie dort. Wenn er noch in gutem Zustand ist, würde ich bis mindestens 2018 mit dem Umtausch warten, weil dann die Umtauschpflicht kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mich da konkret bei der Préfecture in Frankreich erkundigen! Als ich vor einigen Jahren nach Frankreich zog, musste man innerhalb 6 Monaten seinen Führerschein bei der Préfecture umschreiben lassen, ansonsten war er verfallen! Préfecture = Landratsamt

... und ja, in Frankreich muss man sich anmelden. Ich bin Grenzgänger und sehr darüber enttäuscht, wie wenig - trotz EU - hier ohne Komplikationen zwischen DE und FR läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?