Deutscher Führerschein in amerika?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

der "echte deutsche Führerschein" ist für Urlauber gültig, aber auch da gibt es unterschiedliche Richtlinien und Bestimmungen:

http://www.germany.info/contentblob/4221308/Daten/4214991/Fuehererschein\_USA\_PDF.pdf

Da du aber keinen "echten Führerschein" in den Händen hältst, sondern nur die Prüfbescheinigung, ist diese in den USA und allen anderen Ländern außer in Österreich nicht gültig.

Du darfst in den USA weder begleitet noch alleine fahren!

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der  BF17 gilt nur in Deutschland und in Österreich, wo er freiwillig  anerkannt wird. Allerdings ssollte man bevor man in Österreich föhrt das
mit der Haftpflichtversicherung geklärt werden, ob das auch für diese
in Ordnung ist

Das Minestalter für Mietwagen ist bei alle gängien Aniter in der USA 21.
Sowohl für Hauptfahrer und Zusatzfahrer.  Unter 25 zahlt man einen Zuschlag.

Zur Sicherheit.  Kommt bloß nicht auf die Idee, das Du "heimlich"
fährst. Falls jemand Dir das vorschlägt. Dann geht der
Versicherungsschutz verloren, wenn was passiert. Ganz abgesehen von
möglichen strafrechtlichen Komponenten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulumagbrotxd
11.07.2016, 21:31

Aber wenn man davon ausgeht das ich da n auto hab also keinen mietwagen könnte ich dann mit meinem Führerschein fahren oder eher nicht?😁😂

0

Nein, nur mit einem amerikanischen Führerschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne Führerschein darfst in den Staaten nicht einen Meter fahren. Du hast nur eine BF17-Bescheinigung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?