Deutscher Ausweis nach Schulabschluss?

4 Antworten

Einbürgerungstest kostet 30 Euro. Wer einen deutschen Schulabschluss hat, muss den nicht machen, glaube ich. Aber Einbürgerung selbst kostet 255 Euro. Nach 3 Jahren Aufenthalt nur möglich, wenn mit deutschem Ehegatten verheiratet, sonst 6-8 Jahre. Die Bearbeitungszeiten in Berlin und München sind sehr lang, ca. 18 Monate. In anderen Städten ca. 6 Monate.

Nun trifft es sich allerdings so dass eine Bekannte von Bekannten etwa seit 4 Jahren (glaub ich) in Deutschland lebt und direkt nach dem Schulabschluss einen Ausweis bekam

glaube ich nicht... aber du weisst es ja selbst nicht genau....

ja leider nicht..

0

Ist schon möglich. Polnische Aussiedler bzw. Spätaussiedler sind an keine Fristen gebunden und bekommen die deutsche Staatsbürgerschaft automatisch mit der Aufnahme in den Aufnahmebescheid.

Den ersten Schulabschluss hat man meist im Alter von etwa 15-16 Jahren. Mit 16 bekommt man auch den ersten Personalausweis.

Folglich kann es schon zutreffen, dass eine polnische Aussiedlerin, welche die deutsche Staatsbürgerschaft bereits hat ihren ersten Personalausweis mit 16 bekommt. Auch wenn sie erst seit 4 Jahren in Deutschland lebt.

0

wenn du polnischer staatsbürger bist, musst du die deutsche staatsbürgerschaft beantragen und im rahmen dieses antrages eben auch einen einbürgerungstest bestehen. ist so, da gibt es keine ausnahmen...

auch wenn ich seit dem Kindergarten hier zur Schule gegangen bin, einen Schulabschluss und eine Lehre fertig habe?

0

Mit polnischem Ausweis nach Mallorca

Hi!!! Darf ich mit einem polnischen Ausweis nach Mallorca reisen oder brauch ich einen Reisepass?

...zur Frage

Wie polnischen Personalausweis beantragen?

Hallo Leute, ich habe eine Frage. Ich habe letztens meinen Ausweis in Deutschland erneuern lassen und da wurde mir gesagt, dass ich wegen meinen Eltern auch die polnische Staatsangehörigkeit habe, aber ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen. Jedenfalls, wir fahren in den Sommerferien für eine Woche nach Polen und da würde ich mir gerne einen polnischen Ausweis ausstellen lassen. Allerdings habe ich ein paar Fragen:

1. Muss ich vorher irgendwelche Vorkehrungen treffen (bei der polnischen Botschaft melden, etc)?

2. Da der Ausweis sicher nicht in einer Woche fertig sein wird, kann ich eine Vollmacht an ein Familienmitglied ausstellen, damit sie den Ausweis abholen und mir per Post zukommen lassen kann?

3. Da ich keinen Wohnsitz in Polen habe, darf ich mich dann einfach bei irgendeinem Familienmitglied im Haus anmelden und hat das irgendwelche Nachteile für mich?

Dankeschön schon mal!

...zur Frage

Fliege von Deutschland nach Portugal. Reicht mein Reisepass? Oder brauche ich auch Ausweis?

Moin Freunde. Ich fliege am Freitag nach Portugal und wollte fragen, ob die beim Check in auch mein Ausweis sehen wollen? Mein Reisepass ist gültig aber mein Ausweis ist leider vor ein paar Monaten abgelaufen

...zur Frage

Findest du es richtig, dass Spätaussiedler die deutsche Staatsbürgerschaft automatisch erlangen?

Die Meinung der Öffentlichkeit dient meinem persönlichen Interesse.

Ich habe in letzter Zeit einige kritische Presseberichte in Bezug auf Spätaussiedler und im speziellen auf Russlanddeutsche gelesen und auch einige Fernsehberichte angeschaut.

Ganz besonders hat mich die Doku „DEUTSCHLAND – HEIMAT – FREMDES LAND“ des Ersten deutschen Senders zum nachdenken angeregt.

Ich muss für mich feststellen, dass die meisten kritischen Presseberichte ziemlich klischeehaft und oberflächlich sind. Der Fokus liegt meist pauschal auf den russlanddeutschen Spätaussiedlern, obwohl es auch genügend Gleichgesinnte bei der in Deutschland geborenen Bevölkerung und anderen Zuwanderern gibt.

Und es wird tatsächlich die Inanspruchnahme des persönlichen Grundrechts, der Meinungsfreiheit zwar nicht verwehrt, dafür aber reichlich kritisiert.

Russlanddeutschen wird oft Intolleranz, Rassismus und die Führung einer Parallelgesellschaft pauschal vorgeworfen.

Gelegentlich trifft man auch auf Kommentare von Menschen, die sich sogar gegen die deutsche Verfassung stellen und verlangen, dass man den Russlanddeutschen die deutsche Staatsbürgerschaft verwehren bzw. sie ihnen nicht "schenken" sollte.

http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/deutschland-heimat-fremdes-land-100.html

Wie findet ihr das?

Sind solche Forderungen gerechtfertigt?

Bitte begründet auch eure Meinung, ganz egal wie diese ausfällt.

Vielen Dank für eure Ehrlichkeit!

P.S. Falls es für jemanden eine wichtige Rolle spielt, ich selbst bin ein vor langer Zeit nach Deutschland zugewanderter Russlanddeutscher und somit betrifft mich dieses Thema auch persönlich.

...zur Frage

Polnischen Ausweis beantragen in Deutschland

Hallo liebe Leute, durch meine Eltern besitze ich die polnische Staatsangehörigkeit. Soll heißen, dass ich auch einen polnischen Ausweis haben will.

Hab das ganze Internet durchstöbert aber nichts aktuelles zum Thema gefunden. Kann mir jemand von euch helfen, wo ich mich in Deutschland melden müsste, um den Ausweis zu beantragen. Daa einzige was mir einfällt, wäre das Konsulat in Köln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?