Deutscher Asylpass , was soll ich bei Nationalität angeben.

9 Antworten

ich habe gerade ein bisschen recherchiert und falls du nicht ausgebuergert bist, gilt immer noch deine alte staatsangehoerigkeit. ich wuerde der sicherheit halber aber mal bei der auslaenderbehoerde anrufen und fragen.

Das kannst du den Zöllner fragen, der dir den Wisch in die Hand drückt bzw. Du kannst die Fachleute auf der Seite, auf der du die Reise buchen möchtest fragen, wie die derzeitige rechtslage ausieht. Wenn du einen blauen Reisepass für Flüchtlinge hast, kann es schon sein, dass du "deutsch" angeben kannst.

Du solltest deine Staatsangehörigkeit angeben. Hast du denn die deutsche Staatsangehörigkeit erworben, bist also eingebürgert worden?

Was möchtest Du wissen?