deutscher asyl reisepass , urlaub in der türkei? und unterschied 1951 und 1954

1 Antwort

Normalerweise schon, da sich meines Wissens die Türkei, wie die meisten anderen Staaten, der Genfer Flüchtlings Konvention angeschlossen hat und somit die blauen Pässe akzeptiert. Im Zweifel rufst Du beim Ausländeramt deiner Stadt oder bei der türkischen Botschaft an und fragst noch mal nach.

3

danke :)

0

Ohne Pass kurzfristig in die Türkei?

Hallo Leute,

kurz etwas zu meiner Situation: Ich bin fast 19, türkische Staatsbürgerin mit unbefristetem Aufenthalt für Deutschland und möchte am 1.06 dieses Jahres in die Türkei fliegen mit meiner Oma, da es meiner Uroma nicht gut geht. Bin vor ner Weile bei meiner Mutter ausgezogen und Sie gibt mir meinen Pass nicht. Da ich in wenigen Tagen aufbrechen will würde ich gerne wissen wie ich das jetzt hinkriege denn von meiner Mutter kriege ich den sicherlich nicht. Gibt es eine Art Ersatz Reisepass mit dem ich für 3 Wochen in die Türkei fliegen und zurück fliegen kann?

Habe etwas über einen § 13 Notreiseausweis gelesen blicke aber ehrlich gesagt in deren Bedingungen nicht so ganz durch.

Würde mich sehr freuen wenn Ihr mir weiter helfen könntet und mir sagt wo und ob ich sowas herkriege wie viel es ungefähr kostet und ob das so kurzfristig noch möglich ist.

Vielen Vielen herzlichen Dank

PS: Habe derzeit nur meinen Personalausweis.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?