Deutschen Wortschatz erweitern?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

 Du brauchst deinen passiven Wortschatz sicher nicht erweitern. Die Wörter die Du nicht kennst wirken nur gestelzt.

Sinnvoll ist es, den aktiven Wortschatz zu verbreitern. Dazu solltest Du beobachten, was Du selbst sagst. Vielleicht findest Du andere Formulierungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du noch Schüler? Dann frag mal deinen Deutschlehrer, welche Bücher er Dir empfehlen kann, damit Du Dir eine bessere, bzw. gehobenere Ausdrucksweise aneignen kannst!

Sonst lass Dich in einer Buchhandlung beraten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal was von folgendem Wort gehört:
Empathie - Einfühlungsvermögen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal in einem Fremdwörterbuch blättern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

zur Erweiterung des Wortschatzes könntest du:

- Wortfamilien bilden: Themen; Gegenteil; Nomen mit passendem Verb und Adjektiv; etc.

- Synonyme lernen: verschiedene Wörter für wachsen (größer werden, ansteigen, klettern, sich ausdehnen usw.)

- Redewendungen lernen

- (Fremd) Wörter im Wörterbuch nachschlagen und dabei gleich ein wenig weiter schmökern

- lesen: auch mal anspruchsvollere Bücher der Weltliteratur
und anspruchsvollere Zeitungen oder das Feuilleton und den
Wirtschaftsteil einer guten Tageszeitung

- ins Theater gehen

- Lesungen besuchen

- dich einem Lese- oder Literaturkreis anschließen

- spielen: z.B. Tabu: (ein vorgegebener Begriff soll erklärt werden, dabei dürfen 4 oder 5 Wörter nicht verwendet werden), Welches Wort passt nicht in die Reihe oder Gruppe? oder Kreuzworträtsel

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lesen, lesen lesen! Und zwar Literatur und nicht irgendeien Quark

Ohne das geschriebene Wort kein Wortschatz - das ist so und wird immer so bleiben


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bücher lesen, kann gut helfen. Zumindest sofern diese einen gewissen Anspruch haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Wie wäre es mit Bücher lesen? Wenn es ein "gehobeneres" Buch ist, wirst du so oder so davon profetieren XD. Und eben Zeitungen oder Dokumentationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?