Deutsche Verkehrsregel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In Deutschland darf man nur bei Rot rechts abbiegen, wenn es durch den grünen Blechpfeil erlaubt ist. Dafür muss man zuerst bei Rot an der Haltelinie anhalten, Fußgänger passieren lassen, zur Sichtlinie vorfahren und erneut halten, dem Querverkehr Vorrang gewähren, dann darf man rechts abbiegen.

Die Straßenbahn hat immer Vorfahrt, ebenso Linienbusse, die von Haltestellen losfahren. Sind die Schienen auf der Straße verlegt, darf man darauf fahren, aber nicht auf extra angelegten Trassen.

Eine Besonderheit beim Linienbusverkehr: An manchen Haltestellen fährt der Bus mit Warnblinkanlage die Haltestelle an, dann darf er nicht überholt werden, bis er steht. Hat er während des Stehens an Haltestellen die Warnblinkanlage an, darf man nur vorsichtig im Schritttempo vorbeifahren, das gilt auch für den Gegenverkehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flirtheaven
16.08.2016, 14:53

Die Straßenbahn hat immer Vorfahrt,

Das ist falsch! Oder nenne die Vorschrift in der StVO!

1

Bei rot darfst du rechts abbiegen, wenn an der Ampel so ein kleiner grüner Pfeil ist. Und dann natürlich nur, wenn du freie Fahrt hast und keiner kommt. Sonst nicht! Ist da dieser Pfeil nicht, musst du warten, bis die Ampel grün wird.

Normalerweise gibt es eine Ampelregelung, wenn die Straße sich mit der Straßenbahn kreuzt. Wenn der Schienenstrang direkt auf der Straße verläuft, darfst du natürlich darüber fahren, dann teilst du dir die Straße quasi mit der Bahn. Das kommt aber nicht oft vor, die meisten Strecken sind inzwischen so weit modernisiert, dass die Bahnen ihr eigenes Gleisbett haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei "Rot" darf man nur rechts abbiegen, wenn das ein zusätzlicher Grünpfeil erlaubt.

Bei uns hat die Straßenbahn eigentlich immer Vorfahrt. Auf Schienen darfst Du nicht fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnoofy
16.08.2016, 14:41

 Bei uns hat die Straßenbahn eigentlich immer Vorfahrt. Auf Schienen darfst Du nicht fahren.

Wo steht denn das?

1
Kommentar von flirtheaven
16.08.2016, 14:51

Bei uns hat die Straßenbahn eigentlich immer Vorfahrt.

Nach welcher Vorschrift??

0

Rot abbiegen nur wenn ein Grüner Pfeil an der Ampel hängt (Meist nur nach rechts)

Es gibt meist extra Fahrbahnen für die Straßenbahn ansonsten hast du meist Rot wenn sie deinen Weg kreuzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Rot nach rechts abbiegen darf man nur wenn einer grüner Pfeil an der Ampel ist. Es gibt, glaube ich, keine großen Unterscheide zwischen deutscher und österreichischer Straßenverkehrsordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man darf bei Rot nur rechts abbiegen, wenn da grüner Pfeil ist und man muss trotzdem dir Vorfahrt beachten.  Die Straßenbahn hat immer Vorfahrt und ja du darfst auch auf den Schienen fahren,  das ist aber in Österreich ganz genau so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flirtheaven
16.08.2016, 14:54

 Die Straßenbahn hat immer Vorfahrt

wo nehmt ihr diesen Mumpitz her? In der StVO steht davon nichts!

0

@User14764,

nein, es ist nicht erlaubt, nach rechts abzubiegen, wenn die Ampel rotes Licht zeigt.

Die Straßenbahnen haben immer Vorfahrt.

Ja, auf den Schienen für die Straßenbahn darf gefahren werden.

Freundliche Grüße

Delveng

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flirtheaven
16.08.2016, 14:55

Die Straßenbahnen haben immer Vorfahrt.

Das ist ein sehr hartnäckiges Gerücht

0

Was möchtest Du wissen?