Deutsche Umsatzsteuer für ein ausländisches Unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da die Schulung in Deutschland war, wurde die Leistung in Deutschland erbracht und unterliegt somit auch der deutschen USt!

ggf. ist eine Erstattung der USt als VorSt über das Bundeszentralamt möglich

Wenn Ware aus Dtld. in die Schweiz ausgeführt wird, fällt keine dt. Umsatzsteuer an. Die Umsatzsteuer wird dann im Inland fällig, wenn die Dienstleistung dort verbraucht wird, so z.B. Rechnungen von Hotels, Restaurants, Ausstellungen, Wagenmiete und eben auch Schulungen etc.

Knifflig wird es, wenn Du an der Schulung per Internet teilnehmen würdest, Du in CH und die Schule in DE.

Vielen Dank für die Antwort. Die Frage liess sich gottseidank eindeutig beantworten.. ;-))

0

Was möchtest Du wissen?