Deutsche staatsangehörigkeit annehmen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bin mir gerade nicht sicher aber das müsste das Bürgeramt sein da du ja in de geboren bist. Ansonsten das Ausländer Amt. Einen Test musst du denke ich nicht machen

1Deutsche Staatsbürgerschaft beantragen:

So wirds gemacht!

Staatsbürgerschaft und Staatsangehörigkeit Auch wenn “Staatsbürgerschaft” und “Staatsangehörigkeit” nicht zu hundert Prozent gleich sind, werden die Begriffe im Sprachgebrauch doch meistens synonym verwendet. Das Bundesverwaltungsamt, bei dem man die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen kann, verwendet jedoch ausschließlich den letzteren Begriff.

2 Zuständigkeit Zuständig ist das Bundesverwaltungsamt mit seinen Einbürgerungsbehörden, die in den Stadt- und Kreisverwaltungen, Bezirksämtern und Ausländerbehörden unterschiedlich organisiert sind. 3 Alter Wer als Ausländer in Deutschland lebt, kann ab dem 16ten Lebensjahr selbst die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen. Für jüngere Personen können die Eltern dies übernehmen.

4 Antrag Der Antrag selbst ist nicht in seiner Form festgeschrieben, die Einbürgerungsbehörden haben aber zur Erleichterung des Vorgangs Formulare erstellt, mit denen es schneller und leichter geht, die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen zu können.

5 Kosten Damit man die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen kann, muss man 255 Euro zahlen. Für Kinder, die mit ihren Eltern gemeinsam eingebürgert werden, fallen 51 Euro an. Manche Gemeinden reduzieren die Beträge auch je nach der Situation der Antragsteller oder vereinbaren Ratenzahlungen.

6 Voraussetzungen Einige Voraussetzungen müssen für die Einbürgerung mitgebracht werden: man muss ein unbefristetes Aufenthaltsrecht haben, sich seit acht Jahren in Deutschland befinden, für seinen Unterhalt alleine und ohne Ansprüche (Arbeitslosengeld, Sozialhilfe) aufkommen können, genügend Deutschkenntnisse vorweisen, sich gut in der Rechts- und Gesellschaftsordnung auskennen, nicht wegen einer Straftat verurteilt worden sein, sich zur Grundordnung des Grundgesetzes und zur Demokratie bekennen und seine alte Staatsangehörigkeit aufgeben.

7 Einbürgerungstest Die Kenntnisse über deutsche Geschichte, Sprache, Kultur und Staatswesen werden in 33 Fragen überprüft. Der Einbürgerungstest muss seit 2008 von den Antragstellern durchgeführt werden. Fragenkataloge und Antworten findet man unter anderem im Internet. Weiterführende Links: Einbürgerungstest: Fragenkatalog zur Testvorbereitung

Geh aufs Passamt, dort sitzen die Experten, die sagen dir was du brauchst.

Du mußt 8 Semester Germanistik studieren und ein Diplom erwirken....nein Scherz, Du kannst sofort und ohne Umschweife einen deutschen Paß bekommen. Einzige Voraussetzung ist das Du bis zu deinem 21. Lebensjahr 8 Jahre in der BRD gelebt haben mußt oder hier 6 Jahre zur Schule gegangen bist. Du brauchst übrigenens auch nicht auf deinen türkischen Paß zu verzichten, Du kannst die doppelte Staatsbürgerschaft für dich in Anspruch nehmen.

Nachtrag vom Jahr 2014 Neues Regelung

Wer in Deutschland geboren und auch aufgewachsen ist, muss sich in Zukunft nicht mehr zwischen zwei Pässen entscheiden, sondern kann beide auf Dauer behalten.

0
@Silmoo

Sorry an Zuum Zuum ich habe die falsche Reihe erwischt ^^den Kommentar wollte ich unter meinen Kommentar setzen.

0

Was möchtest Du wissen?