Deutsche Sprache in Deutschland?

11 Antworten

es wird weniger deutsch gesprochen weil man sich nicht bemüht , nur noch im internet sitzt, (computer und job benötigt nur commando sprache)..sich in sportveranstaltungen versteckt...keine zeit für den anderen hat, nicht singt das ist das tötlichste überhaupt, nicht mehr zuhört...und keine Buecher liest...80 % ist eh handgefuchtel ..Sprache wird nur noch für TV mobbing oder karriere eingesetzt. .. für nette gespräche wäre es sinnvoll besonders die es noch nicht so gut können.. wie wenig man deutsch kann merkt man erst wenn man eine andere sprache genau lernen möchte , aber das möchten wir ja auch nicht..im mittelalter wären wir mit der einstellung nur gepoebel..da wuerden alle als bettler landen..

Ich empfinde es als unangenehm, wenn in den Einkaufsstraßen der Großstädte fast kein deutsch mehr zu hören ist. Ich finde es auch nicht gut, wenn ich von Ausländern wie selbstverständlich auf Englisch angesprochen werde. Ein "Guten Tag" oder etwas ähnliches sollte sich jeder abringen können. Das mache ich im Ausland doch auch so.

Absolut gesehen steigt die Zahl der Menschen die in Deutschland deutsch sprechen, vor allem durch die Zuwanderung. Auch wenn die Qualität relativ sinkt, steigt doch die Menge der Menschen, die sich wie auch immer auf deutsch verständigen.

Hmm. Was ist mit denen, die der deutschen Sprache wirklich mächtig sind? Ist das dann die Elite in Deutschland?

0
@user983101

Meinst du die deutsche Sprache im Ruhrgebiet, in Sachen, in München oder wo? Die Deutsche Sprache als solches tritt in vielen Facetten auf.

0

Hochdeutsch. Ganz normales deutsch. Keine Dialekte oder ,,Slangs".

0
@user983101

Wie stellst du dir denn so eine Bewertung vor? Umfang des Wortschatzes, Sprach bzw. Satzbau, rhetorische Fähigkeiten? 

Ich würde keine Elite auf Basis der Sprachlichen Fähigkeiten treffen. 

1

Ja klar. Akademiker hier sind doch auch oft der deutschen Sprache in Wort und Schrift mächtig.

0

Deutsch ist schon wichtig in Deutschland, oder?

0

Lasst uns doch alle auf englisch umschalten. So kann Integration besser funktionieren. Eine Sprache, die generell für die große Allgemeinheit unserer Zuwanderer leichter zu erlernen ist, ist Englisch. That's how it goes.

0

Was möchtest Du wissen?