Deutsche Sim Karte in Chinesischem Handy?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten wäre es, erst mal die Sprache umzustellen. Englisch ist immer dabei, Deutsch aber vermutlich nicht.

Kam eine SMS, dass die SIM-Karte aktiviert ist? Das kann nämlich auch durchaus mal länger als zwei Stunden dauern. Falls diese SMS kam: Habt ihr das Handy neugestartet bzw. zumindest in das Netz neu eingebucht?

Dann gilt es noch zu gucken, ob der APN korrekt eingestellt ist. Dafür solltest du dir das Handy aber erstmal auf Englisch stellen lassen :)

Es ist wohl so, dass das Smartphone erst konfiguriert werden muss. Sich durch ein chinesisches Menu zu kämpfen ist aber schon recht anstrengend, denke ich :) Kann man das Smartphone nicht eben auf deutsche Sprache einstellen und dann konfigurieren? Infos findest Du hier - https://www.alditalk.de/rund_um_aldi_talk/_doc/Anleitungen/Android_Einstellungen.pdf

Habe jetzt geschaut. er erkennt die Sim Karte aber ich kann sie nicht richtig aktivieren. Er empfängt kein Netzt und die Mobilen Daten funktionieren auch nicht. Vielleicht weißt du noch etwas. Über jede Hilfe wäre ich sehr dankbar

0

Ist das HTC Handy denn auch für europäische Funkstandards ausgerüstet? Stichwort GSM kannst ja mal suchen

Ist glaub ein HTC Desire Aber ich bin mir nicht sicher. Ich habe geschaut und im Internet stand gsm und HSDPA? :/ Wäre echt sche*ß wenn ich das jetzt umsonst gekauft hätte. Hast du noch eine Idee??

0
@WasLederstDu

Kann dein Austauschschüler nicht übersetzen was da steht? Zur Not gibt es noch eine Googel Übersetzer App dann kannst du das abfotografieren und überstzen lassen. Da er sein HTC in China/Taiwan gekauft hat ist es auch dafür gefunkt (denke ich mal).

0

Ja ich frag ihn morgen. Danke für den Tipp (:

0

Habt ihr die Karte mal in einem anderen Gerät getestet? Funktioniert die da?

Was möchtest Du wissen?