Deutsche Rentenversicherung und Kinderbetreuung/Kidergarten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Friese78, zum Problem Nr. 1, wenn Du finanziell angespannt bist, dann könntest Du zusätzlich Wohngeld beantragen, das kannst Du bei der Wohnortgemeinde beantragen, denn dann bekämst Du vom Landratsamt im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes die Kindergartengebühren bezahlt, zudem noch die Kosten für Schul- und KiGa-Ausflüge, Schulpaktet jährlich 100 Euro. Zum 2. Problem, wenn Du Dich in der Maßnahme von der Deutschen Rentenversicherung nicht wohl oder nicht passend fühlst (Du hast das klar erklärt), dann such das Gespräch mit Deinem Rehaberater bei der Deutschen Rentenversicherung. Denn im Rahmen der Teilhabe am Arbeitsleben, könntest Du auch eine Umschulung bekommen, diese dauert aber meist 2 Jahre. Ich drücke Dir die Daumen und noch ein Rat: es ist immer gut, wenn Du selber eine Idee hast, für welchen Beruf Du Dich umschulen lassen willst. Wichtig ist dabei noch, daß Du den körperlichen Anforderungen des Berufes gewachsen bist und daß dieser Beruf auch gute Chancen bietet, also hier Stellenangebote vorhanden sind.

hallo,

es ist aufgabe und pflicht der sozialversicherungsträger für versicherte in deinem alter eine berufliche intgration zu finden, dich am arbeitsleben teilhaben zu lassen und die sozialkasse zu schonen, die wir alle füllen, damit du rente und unterstützung bekommst. es wird schon genau geprüft, wenn diese kosten übernommen werden bezüglich der kinderbetreuung -die auch dann zu den aufgaben der sozialversicherungsträger gehören- . das müssen die mitarbeiter dort ausschöpfen. es mag sein, dass du dich beruflich aufgeben hast, wenn das auch medizinisch begründet ist, dann bekommst du auch weiterhin eine rente.

beste genesung

dickie59

Hoi.

Etwas scheint mir hier nicht richtig zu stimmen. Du schreibst, es sei ein Arbeitsunfall. Warum ist dann die DRV und nicht die Berufsgenossenschaft für dich zuständig? Dann gäbe es entweder Verletztengeld oder Übergangsgeld sowie weitere finanzielle Hilfen.

Ciao Loki

Was möchtest Du wissen?