Deutsche Rentenversicherung?!

8 Antworten

Bei der Rentenversicherung meldet dich dein Betrieb an, in dem Moment Du deine "Teilhabe am Berufsleben" bei ihm unter Vertrag hast. Wenn Du nicht von Berufs wegen einem besonderen Rentenversicherer zuzuordnen bist (Knappschaft z.B. oder Berufsversorgungswerk der Architekten, Künstler etc.), sondern lediglich angibst, daß du der gesetzlichen Rentenversicherung (Deutsche Rentenversicherung ..... im jeweiligen Bundesland) angehörst, so erfolgt die Einmeldung hier automatisch. Du erhälst dann von der Personalabteilung des Betriebes ein Formular (Anmeldung bei der Sozialversicherung), in dem der zuständige gesetzliche Rentenversicherer aufgeführt ist. In Deutschland sind alle Beiträge zur Sozialversicherung, also gesetzl. Renten- (GRV), gesetzl. Pflege- (PV) und gesetzl. Krankenversicherung (GKV) vom Betrieb über die gestzliche Krankenversicherung abzuführen.

Wenn Du vor Deiner Erkrankung berufstätig warst ist die für Deine Brache zuständige Berufsgenossenschaft für Dich Ansprechpartner.

Warst Du vorher im Alg-Leistungsbezug, wende Dich an Deinen Rentenversicherungsträger. Das könnte die DRV sein, aber auch die Bundesknappschaft, je nach dem, bei welchem Rentenversicherungsträger Du von Deinem allerersten Arbeitgeber angemeldet wurdest (von diesem Rentenversicherungsträer erhältst Du übrigens auch Deinen jährlichen Rentenverlauf).

Jobcenter gibt keinen Vermittlungsgutschein, da Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben?!?

Hallo,

da der bisherige Job nicht mehr gemacht werden kann, mußte ich beim Rententräger einen Antrag auf "Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben" stellen, der mir auch bewilligt wurde. (Eingliederungszuschüsse)

Im entsprechenden Bescheid wurde mir u.a. mitgeteilt das Vermittlungsgutscheine seitens der Rentenversicherng nicht ausgegeben werden.

Beim Jobcenter habe ich wegen Gutschein nachgefragt. Nein - DRV sei zuständig. Dort bekomm ich aber keinen.

Da fast alles über private Vermittler läuft und die Gutschein wollen, nützen auch die Eingliederungshilfen DRV wenig. Erst bräuchte ich nen Job. Dafür aber zur Hilfe den Gutschein.

Wer war in ähnlicher Situation und weiß Rat?

Lg

...zur Frage

Wenn man Weiterbildung von der Rentenversicherung bekommt wird da auch in die Renten- und Arbeitslosenkasse einbezahlt?

Bekommt man nach einer Weiterbildung von der BfA, sollte man nicht gleich einen Job bekommen auch ALG 1 oder gibt es Übergangsgeld von der Rentenversicherung und falls ja, wie lange? Werden Arbeitslosenbeiträge abgeführt.

...zur Frage

Umschulung is durch Rentenversicherung?

Ich bekomme die volle Erwerbsfähigkeit Rente.

Kann ich über die Rentenversicherung zahlen eine Umschulung zur Kinderpflegerin machen?

...zur Frage

Wer hat noch Probleme mit der Rentenversicherung wegen einer Umschulung?

aus gesundheitlichen Gründen soll ich eine Umschulung bekommen aber jeder Beruf, den ich machen möchte, wird von der Rentenversicherung abgelehnt. Jetzt soll ich eine Arbeitserprobung in Regenstauf an der Eckert Schule mitmache...bringt das was? War schon jemand an dieser Schule und kann mir berichten?

Bin für jeden Kommentar dankbar :)

...zur Frage

Teilhabe am Arbeitsleben & Weiterbildung - In die Falle gelockt?

Moin,

ich habe letztes Jahr kurz nach der Arbeitslosmeldung bei der Agentur für Arbeit einen Antrag auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben gestellt. Man hat mich bequatscht, ich wusste es damals nicht besser. Kostenträger ist die Deutsche Rentenversicherung, die eine Förderung bewilligt hat, wenn ich einen neuen Job gefunden habe. Habe aber noch keinen gefunden. Soviel zur aktuellen Situation.

Das Problem ist: Kontaktiere ich die Agentur für Arbeit in Sachen Weiterbildung "Förderung berufl. Weiterbildung" ODER "Förderung aus dem Vermittlungsbudget", also Dinge NEBEN der LTA Geschichte, werde ich abgewimmelt, die DRV sei zuständig. Heisst das, die DRV ist nun IMMER mein erster Ansprechpartner, wenn es um Weiterbildung geht, auch wenn ich explizit Wert darauf lege, dass dies NICHT den LTA Antrag und dessen Bewilligung betrifft?

Wo kann ich mich hinwenden, um eine neutrale Beratung zu erhalten? Keiner ist zuständig - ich bin lern- und arbeitswillig, aber es werden doch massiv Stolperfallen aufgestellt. Immerhin habe ich mich schon soweit um alles gekümmert, habe mit Kursanbietern betroffen, habe konkrete Starttermine und Kosten der Weiterbildungen.

...zur Frage

Wie lange dauert die Bearbeitung des Antrages auf Teilhabe am Berufsleben bei der Deutschen Rentenversicherung?

Die Frage richtet sich an Menschen, die bereits selbst einen Antrag auf Teilhabe am Berufsleben bei der Deutschen Rentenversicherung gestellt haben. Wie lange habt ihr warten müssen nachdem die Eingangsbestätigung kam. Mir ist klar das diese Zeiten unterschiedlich lang sein mögen je nach Fall, darum frage ich gezielt wie lange es bei dir war. Wurde der Antrag einfach so angenommen, oder abgelehnt, gab es Nachfragen? Wie ging es weiter, wie war der Weg bis du deine Umschulung 🎓 bekommen hast? War es die Umschulung die haben wolltest und hat sie zum Job geführt?

Wäre schön wenn Antworten von Menschen zu bekommen, die diesen Weg schon gegangen sind..


Google kenn ich auch 🤓

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?