Deutsche Redensart auf englisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"to sail close to the wind"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
06.06.2016, 10:57

Das ist die einzig vernünftige und auch gebräuchliche Übersetzung.

1

Die Segel-Metapher finde ich schon einigermaßen nah dran, aber noch nicht nah genug.

Mein Vorschlag:

-"You risk getting caught red-handed." 

-"You're running a great risk ..."

(Auch die Metapher mit der "smoking gun" wäre hier - zur Not - anwendbar.) 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lubbeldibatsch
06.06.2016, 10:22

Ich glaube nicht, dass es das wirklich gibt. Am Ende hat das Buch ein Deutscher mit schlechten Englischkenntnissen geschrieben. Du hast diesen Satz zwar in EINEM alten Buch gefunden, gibt man den Satz aber bei google ein "to have one foot in prison" kriegt man 0 Suchergebnisse. Google überzeugt mich da mehr als eine einzige Quelle.


Für "having one foot in prison" kriegt man ganze 3 Ergebnisse - wow!

0

Was möchtest Du wissen?