DEUTSCHE ODER ENGLISCHE SCHULE?!?!

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

DEUTSCH 70%
ENGLISCH 30%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
DEUTSCH

Da bekommst Du viel mehr vom Stoff mit und musst nicht soviel Zeit aufwenden, um Begriffe aus dem Kontext zusammenreimen und übersetzen.

Wenn ein Kind erstmal ein paar Monate auf einer amerikanischen Schule ist, was glaubst du, wie gut es dann Englisch kann? Dann braucht man keine Begriffe übersetzen, sondern versteht sie einfach....

0
DEUTSCH

Bist Du sicher, dass es eine ENGLISCHE Schule ist? Oder meinst Du "englischsprachige", also in diesem Fall "amerikanische" Schule? --- Im Alter von 14, d.h. nach vermutlich vier Jahren Englisch kannst noch nicht viel. Alle Sachfächer werden auf einer amerikanischen Schule natürlich auf Englisch unterrichtet - Du würdest lange Zeit nur "Bahnhof" verstehen, und die deutsche Schule würde mit Sicherheit auch einiges in englischer Sprache bieten.

Hallo, kannst du mir sagen auf welche Schule du jetzt gehst. Ich gehe auch mit meinen Eltern (aus beruflichen Gründen) nach NY, besuche derzeit die 8. Klasse, spreche aber gut Englisch, da ich bereits auf eine internationale Schule gegangen bin. Ich denke nur die Fahrerei nach White Plains ist blöd, da so weit weg von NY

Was möchtest Du wissen?