Deutsche Fußball Ligen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst die 1 .und die 2. Bundesliga unter dem Dach der DFL. Die 3. Liga ist unter dem Dach des DFB und auch deutschlandweit. Ab dann kommen die Regionalligen. Dort wird es aber nächste Saison drastische Änderungen aufgrund des "Wendelsteiner Anstoßes" geben. Dort haben bayerische Amateurvereine beklagt die finanzielle Hürde bei einem Aufstieg aus der Fünftklassigkeit in die Regionalliga wäre zu groß. Somit wurde eine Reform durchgeführt. Nächstes Jahr gibt es dann 5 Regionalligen, die wären: Regionalliga Bayern, Regionalliga Nord, Regionalliga Nordost, Regionalliga West und die Regionalliga Südwest. Darunter fallen dann die Oberligen. Es wird in Bayern eine grundlegende Umstruktierung aller Klassen durchgeführt u. a. wird die Bezirksoberliga abgeschafft und durch 5 Landesligen ersetzt. (Landesliga ist dann die sechsthöchste Spielklasse). Nach der Regionalliga Bayern wird die fünfte Spielklasse in Bayern in die Bayernliga Nord und Bayernliga Süd aufgeteilt in denen nächste Saison in der Premierensaison 37 Vereine angehören.

Ich bin aus Bayern wie du gemerkt haben müsstest und bin in Sachen bayerischer Fußball und allen Reformen in diesem Bundesland auf dem neuesten Stand. Falls es noch Fragen dazu geben sollte einfach mir eine Nachricht schicken oder kommentieren. Aktuell läuft noch die letzte Qualifikationsphase um die Vereine endgültig in die neuen Ligen einzuteilen. Auf www.fupa.net kannst du das alles unter dem Reiter "Relegation 2012" nachlesen. Dort gibt es auch ausführliche Spielberichte. Ich selber bin ein Fan des FC Schweinfurt 05.

Bitteschön und viel Glück in Zukunft. Tschüss ;))

Was möchtest Du wissen?