Deutsche Filmtitel fuer amerikanische Filme

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich glaube die Verleihfirmen (die die deutschen Titel vergeben ? <- Fragenzeichen, denn ich weiss nicht genau wer für die deutschen Filmtitel für ausländische Filme verantwortlich ist) halten die Zuschauer hier manchmal für ein bisschen blöd. Und dann werden halt "reisserische", "erklärendende" und einfach nur strunzdumme Titel vergeben.

Ganz schlimm in Sachen deutscher Filmtitel in Erinnerung ist mir ein Film aus den 90ern - "Kaffee, Milch und Zucker" im Original "Boys on the Side". Mit Whoopi Goldberg, Mary-Louise Parker und Drew Barrymore. Eine 'Anspielung' auf die Hautfarbe der Darstellerinnen. Endlos peinlicher Titel, der Film ist aber gut.

Noch peinlicher als eine deutsche Übersetzung, oder einen komplett verpfuschten deutschen Beititel ist es, wenn ein anderer englischer Name für einen Film vergeben wird. Als beispiel fällt mir jetzt "Taken" ein, der im deutschen "96 Hours Taken" heißt.

Meiner Meiner nach, sollten die Filmtitel unverändert bleiben. Auch ich hatte schon das Problem, dass ich einen Film wegen seinem deutschen Titel nicht auf Englisch gefunden habe. Hilfreich sind in diesem Fall allerdings Foren wie IMDB oder Wikipedia (Filmtitel suchen und die Sprache auf Englisch umschalten).

Gruß

Die gehen davon aus das ein Grossteil der Deutschen nichts mit den englischen Titeln anfangen können,keine Ahnung wer auf die Titel kommt, die haben da auch ihre Vorgaben und müssen mit diesen Titeln so viel Leute wie möglich ansprechen für bessere Verkaufszahlen.

Ja das hab ich mich auch schon oft gefragt. Genau wie bei Texas Chainsaw Massacre. Was doch eigentlich Texanisches Kettensägen Massaker heißen müsste, heißt hier Blutgericht in Texas. naja...da versteh einer die Filmwelt :)

Weil sich in manchen faellen ne deutsche uebersetzung von dem titel doof anhoert oder nicht aussagekraeftig ist. und manche wortspiele lassen sich ueberhaupt nicht uebersetzen

WhiteShadow68 18.09.2010, 03:04

was ist los??? wo bleibt ä/ö/ü ?? XD

0
Radic 13.11.2010, 08:59
@WhiteShadow68

der Nutzen ist recht gering im vergleich zu den Problemen die mir die Umlaute haeufig bereiten...

0
birdync 07.10.2012, 16:27
@WhiteShadow68

stell deine Tastatur mal auf "English" um und suche die Umlaute....

0

genaue Übersetzung würde sich doof anhören deswegen... das wird bei allen Ländersprachen gemacht

„....Warum werden die amerikanischen Film-und Buchtitel immer voellig anders in der deutschen Version genannt?....“

Das stimmt nicht, zumindest nicht immer! Pretty Woman ist und bleibt „Pretty Woman“! Stell Dir mal vor, der Film würde auf Deutsch „Hübsche Frau“ heißen! Unmöglich, er hätte niemals diesen Bekanntheitsgrad erreicht :-)

birdync 19.09.2010, 03:15

du hast recht, nicht IMMER gibt es einen bescheuerten deutschen Titel, der nichts mit dem Original zu tun hat (wie z.B. auch Forrest Gump, Chicago, The Green Mile oder Titanic). Es gibt ja auch glorreiche Ausnahmen... - DANKE fuer die Korrektur.

0

Wir deutschen sind halt einfach zu "cool" für solche Namen ..!

"Nachricht von Sam" klingt besser wie "Geist" :)

Was möchtest Du wissen?