Deutsche Einbürgerung frage?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich weiß bekommt man eine Fiktionsbescheinigung für drei Monate oder halt ein Vermerk bzgl. der Verlängerung.

Aber du kannst ja die AB fragen was passiert bzw. was man machen muss.

Nebenbei: Wie sieht es mit der doppelten Staatsangehörigkeit aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Barca219 18.08.2016, 16:34

Danke für die Info, ich frag mal dort nach!

0
Verhoerfragen 18.08.2016, 16:48

übrigens ist die Gültigkeit deines Reisepasses für die Beantwortung der dt. Pass nicht wesentlich. wesentlich ist deine Niederlassungenserlaubnis und der Antrag auf dt. Staatsangehörigkeit. mach dich auf jeden Fall auch über die doppelte Staatsbürgerschaft schlau. Auch wenn die AB sagt, dass du dich für die entscheiden musst (?), so trage im Formular ein das du die doppelte Staatsbürgerschaft möchtest und die Möglichkeit darauf geprüft werden soll.

0
Barca219 18.08.2016, 23:20

Hab ich richtig verstanden? Die unbefristete niederlassungserlaubnis ist wichtig? Nicht die Gültigkeit des reisepass?

0
Verhoerfragen 19.08.2016, 11:42

um nicht durcheinander zu bringen: 1. Für die Beantragung der dt. Staatsangehörigkeit ist die Gültigkeit der Niederlassungserlaubnis ausreichend. 2. Solltest du nur die dt. Staatsangehörigkeit beantragen, musst du die andere aufgeben,d.h. du brauchst nicht den Reisepass verlängern, da er ja aufgegeben wird -logisch. 3. Sollte eine doppelte Staatsbürgerschaft zum Tragen kommen, so muss der Reisepass natürlich verlängert werden -logisch.

0
Verhoerfragen 19.08.2016, 11:57

und solange du dich hier aufhälst bis die Formalitäten der dt .Staatsbürgerschaft erledigt sind und du dein dt. Pass bekommst, ist der pakistanische Pass nicht wichtig, da hier die dt. Papiere, sprich Niederlassungserlaubnis bzw. Aufenthaltstitel zählt. .. aber du kannst ja auch mal vorsichtshalber auf beim Konsulat fragen, es kann vielleicht sein dass du eine Verlängerung braust...nicht das die dir dann noch Probleme machen. Meine Angaben sind ohne Gewähr, also mach dich lieber bei den zuständigen Beratungsstellen schlau.

0

Was möchtest Du wissen?