Deutschanalyse

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Analysen werden immer im Präsens geschrieben, da sie ja aus der heutigen Sicht geschrieben werden und deine eigene aktuelle Sicht auf den Text wiedergeben.

Wenn du zeitliche Rückgriffe auf Ereignisse in der Vergangenheit einbaust (z.B. In der Novelle xy von ????, die im jahr 1988 erschienen IST,...) oder auf konkrete Inhalte des Textes eingehen willst (z. B. Weil der Mann, der seinen Geldbeutel verloren HAT, ....), musst du das Perfekt verwenden.

Hier ei nLink, der dir weiterhelfen könnten

http://www.teachsam.de/deutsch/d_schreibf/schr_schule/txtanal/txtanal_5.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Präsens ist grundsätzlich die Zeit für alle analytischen Texte......solltest du aber einen analytischen Rückblick verfassen, dann ist immer das Perfekt zu verwenden, um die Vergangenheit auszudrücken!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?