Deutschabitur - Bayern 2013

2 Antworten

Jeder Schüler wird im Abitur gleich bewertet. Das sieht auf den ersten Blick vielleicht unfair aus, weil man nicht genau das gleiche gemacht hat, aber das ist eigentlich die Aufgabe des Lehrers.

Zum Ausgleich können alle Lehrer am Morgen des Abiturs entscheiden welche Aufgaben die Schüler bekommen. Das Kultusministerium sendet sagen wir mal 5 Aufgaben und du musst nur 2 oder 3 machen. Wenn ein Lehrer also sieht, dass etwas drankommt was er nicht gemacht hat, dann kann er diese Aufgabe einfach ausschließen.

Ja, wir haben Kafka sehr ausführlich dran genommen. Aber drankommen wird Kafka sowiso nicht, der ist einfach VIEL zu bekannt. Auch Goethe oder Schiller werden euch höchstwahrscheinlich nicht begegnen.

Der Punkt ist der: Ihr braucht einfach ein Hintergrundwissen. Wenn ihr jetzt ein Werk im Abi habt, dass Zwang, Macht und das Gefühl von Hilflosigkeit vermittelt, dann könntest du wenn du dich mit Kafka gut auskennst, einige Boni einbauen, dass es sich um eine "kafkaesque Situation" handelt. Vll kommt der Autor ja ebenfalls aus dieser Epoche, dann kannst du auf Parallelen zwischen ihm und dem (jüdischen und in Prag verachteten) Kafka schließen.

Aber nein, der Lehrer kann auch ganz andere Dinge durch machen, sollange ihr dann einige Werke gelesen habt und kennt.

Am besten, du liest mal "Die Verwandlung" von Kafka privat, hast du in 2-3 Stunden durch. Ein Verlag bietet sogar ein Exemplar mit Interpretationshilfe am Schluss an (dunkelgrünes Cover).

Viel Erfolg! :D

Mündliche Lateinprüfung: wie bereitet man die Übersetzung richtig vor?

Ich bekomme es einfach nicht in meinen Kopf. Ich versuche den Text eben zu verstehen, also, wie es zu der Übersetzung kommt und versuche dann auch einigermaßen zu übersetzen, aber iwie sitzt das alles nicht bzw bleibt nicht in meinen Kopf. Hat jmd gute Tipps wie man sich vorbeireiten kann?

...zur Frage

Wie allgemeines Abitur bekommen?

Ich stehe kurz vor den Fachabiturprüfungen auf der FOS in Bayern. An sich würde ich schon gerne das allgemeine Abitur erlangen, aber ich schaffe es mit meinem derzeitigem Schnitt (3,4) nicht in die 13.

Was für Möglichkeiten gibt es, bis auf das Wiederholen der 12. und danach das Anhängen der 13. in zwei Jahren?

...zur Frage

Deutsch-Abitur in Bayern: Kommt die textbezogene Erörterung dran?

Hallo!

Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass das Abitur in Bayern heuer eine normale textbezogene Erörterung beinhalten wird. Allerdings wurde ich diesbezüglich verunsichert.

Die Frage: Kommt im Deutsch-Abi 2017 (Bayern) das normale textbezogene Erörtern dran, oder kommen nur die journalistischen Varianten dran?

Auf der isb-Seite steht Folgendes:

"Auch im Abitur 2017 stehen folgende Aufgabentypen zur Auswahl:

Aufgabe I: Interpretieren literarischer Texte – Lyrik – Gedichtvergleich – länderübergreifend
Aufgabe II: Interpretieren literarischer Texte – Drama
Aufgabe III: Interpretieren literarischer Texte – Prosa
Aufgabe IV: materialgestütztes Verfassen eines informierenden Textes
Aufgabe V: textbezogenes Verfassen eines argumentierenden Textes (mit journalistischer Variante, z. B. Essay)"

Quelle: https://www.isb.bayern.de/gymnasium/uebersicht/hinweise-abiturpruefung-deutsch/

Danke und Gruß

...zur Frage

Welchen Abschluss hat man nach der Wirtschaftsschule (Bayern)?

Irgendwie blicke ich da nicht so ganz durch. Wenn man die Wirtschaftsschule abschließt, was für einen Abschluss hat man dann? Mittlere Reife oder was anderes? Und kann man danach auf eine FOS wechseln? Und wo genau liegt der Unterscheid zwischen Wirtschaftsschule und Realschule?

Danke im Voraus für eure Antworten!

...zur Frage

Deutschabi Bayern 2015

Liebe Community,

ist unter euch noch jemand, der in zwei Tagen Deutschabi schreibt und plant, das Gedicht zu wählen? Was denkt ihr was drankommen könnte & worauf bereitet ihr euch besonders vor? :)

DahliaxD

...zur Frage

Bayern Deutsch Abitur 2016?

Wie fandet ihr das Deutsch Abitur dieses Jahr, speziell die, die die Dramenanalyse behandelt haben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?