Deutsch: Wann verwendet man den Konjunktiv II?

2 Antworten

Den Konjunktiv I benutzt man meist um z.b indirekte Rede wiederzugeben: "Sie sagt sie habe Tomaten gegessen." 

Der Konjunktiv II "Sie sagte sie hätte Tomaten gegessen wenn sie welche gehabt hätten" drückt z.b. einen Wunsch aus "Ich hätte gerne Tomaten" oder aber etwas was zum Beispiel nicht eingetreten ist o.ä "Ich hätte es gerne gemacht" :) Mit dem Konjunktiv 2 drückt man zb Wünsche und Hoffnungen, höfliche Fragen, Aussagen- Bedingungssätze- etwas ist nicht erfüllbar- ,etwas ist nicht wahrscheinlich aus :)


http://online-lernen.levrai.de/deutsch-uebungen/grammatik_5_7/29_konjunktiv/01_konjunktiv_1_2.htm 
>

schau mal hier

Ist der "Indikativ" nur das Gegenteil vom Konjunktiv II, oder auch vom Konjunktiv I?

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit der Grammatik in Deutsch und habe eben etwas zum Konjuktiv I und II, sowie zum Indikativ gelernt.

Wobei meine Frage nun ist:

Ist der Indikativ nur das Gegenteil vom Konjunktiv II oder auch vom Konjunktiv I?

Dazu ein Beispiel, dass meine Frage vielleicht deutlicher macht:

Indikativ: Ich fahre Auto -> (Ich fahre also wirklich gerade Auto)

Konjunktiv I: Ich sagte, dass ich Auto fahre -> (Der Konjunktiv I ist ja hauptsächlich für die indirekte Rede gedacht)

Konjuktiv II: Ich führe Auto, wenn ich eines hätte -> (Somit ja das Gegenteil vom Indikativ)

Somit nun wie gesagt würde ich sagen, dass der Konjunktiv I mit dem Indikativ nicht so viel zu tun hat, oder?

Für alle Antworte bedanke ich mich schon jetzt und wenn möglich werde ich auch die beste Antwort auswählen.

...zur Frage

Konjunktiv I und II - Tempus?

Woran erkennt man den Tempus von Konjunktiv I und II?

...zur Frage

Benutzt ihr in eurem Bekannten-/Freundeskreis Präteritum, Konjunktiv I, II oder Futur II?

Einem Freund ist aufgefallen, dass in Mannheim kaum noch Präteritum oder Konjunktiv benutzt werden.

Beispiel:

Präteritum vs. Perfekt: "Ich kaufte mir grad einen Döner" vs. "Ich habe mir grad einen Döner gekauft"

oder

Präsens (aktiv)  vs. Konjunktiv I "Er sagt, er will nicht mit" statt "Er sagt, er wolle nicht mit"

oder Konjunktiv II "Was bekomme ich, wenn ich diese Flasche Bier in einem Zug leersöffe?)

Futur II:  "Er wird wohl schon angekommen sein."

Plusquamperfekt: "Ich war mein Geld losgeworden."

 

Findet ihr solche Zeitformen altmodisch? Benutzt ihr sie?

Wie wird bei in eurer Umgebung gesprochen. (Ich weiß, dass im süddeutschen Raum meist Perfekt vorherrscht und Konjunktiv absolut selten ist.)

 

 

...zur Frage

1) Er hätte gespielt gehabt. 2) Er müsste gespielt haben. Welche Zeitformen haben diese zwei Sätze?

Beide Sätze haben den Konjunktiv II integriert. Ich möchte aber wissen, ob 1) ein Konjunktiv II im Plusquamperfekt ist und 2) ein Konjunktiv II in welcher Zeit?

Vielen dank im Voraus

...zur Frage

Konjunktiv - würde

Ich habe eine Frage und zwar, wann benutzt man beim Konjunktiv die würde-Form ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?