deutsch / sinnschritte

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bei uns hieß das immer "sinnabschnitte". man sollte dann überschrifte für abschnitte finden, die entsprechend nicht (bloß) formal waren, sondern sich durch den inhalt ergaben. d.h. sobald es im text inhaltlich um etwas neues geht, bezeichnet man diesen teil mit einer neuen überschrift

achsooooo aber satz für satz eine überschrift ?Weil sein Text hat nur 4- 5 Sätze ?

0
@HipHopNow

bei sehr kurzen texten sind sinnabschnitte meist wenig sinnvoll, da man dann wirklich für fast jeden satz eine neue überschrift benötigt. aber wenn es so verlangt ist... hausaufgaben müssen nicht immer sinnvoll sein ;)

0

Die Sinnschritte sind hier unter Punkt 2.2. beginndend in Punkt 2.3. erklärt, auch wie man es macht: http://www.klett.de/sixcms/media.php/71/114695/dpr6_loesungen.pdf

Was möchtest Du wissen?