DEUTSCH SCHULAUFGABE 8.Klasse

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

guck mal da da ist das alles echt gut beschrieben :) ansonsten kann ich als tipp geben mach dir eine tabelle mit pro und contra argumenten und übe nochmal eine zu schreiben das thema kann ja total blöd sein wie hausaufgaben machen oder nicht und dann üben üben üben und den aufbau auswendig lernen viel glüück :)

Hallo, danke für die Antwort. Welcher LINK ist das??? Lg, :-))

0

Thematisch lernen kannst du im Prinzip nichts, denn ihr wisst ja vorher nicht, zu welchem Thema die Aufgabe gestellt wird. Das wichtigste ist, dass du während der Arbeit auf deine Struktur achtest. Wie lange schreibt ihr, eine Schulstunde lang? Wenn du erfahrungsgemäß gut mit der Zeit hinkommst, dann nutze die ersten paar Minuten, um dir grob Notizen dazu zu machen, was du schreiben willst. Den Zettel kannst du dann neben dein Heft legen und deine Notizen sozusagen "abarbeiten", indem du sie ausformulierst. Viel Erfolg!

Naja, für Argumentieren braucht man nicht lernen, weil man nicht weiß, was drankommt... Argumentier einfach, wie du es wie bei deiner Freundin machen würdest ;P

Hab ich auhc geschrieben. Also das ist das einzigste in deutsch af das man nicht lernen kann im gegensatz zum TGA. Üben, üben, üben. Am besten auch an der Umgangssprache. Baue woerter mit ein die du z.B nicht im Reallife benutzt das sich das besser anhoert

Was möchtest Du wissen?