Deutsch: Satzbau! Richtig?!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

vllt ist "ich bin innerhalb des zeitraums der sommerferien vom 01. 08. 2011 bis zum 11. 09. 2011 flexibel einsetzbar".. also finde ich so korrekter.. musst du halt sehen..:)

Warum nicht einfach...Während meiner Sommerferien, vom....

So wie du es hast ist es nicht richtig, da sich 1. -11 August bereits eine Zeitpsanne ist. Diese musst du nicht durch das "innerhalb" nochmal hervorheben. zziemlich schelchtes deutsch

Während des Zeitraumes vom 01. August bis zum 11. September, bin ich, aufgrund meiner Sommerferien, flexibel einsetzbar.So hätte ich ihn formuliert.

... dann aber ohne die Kommata! Das ist kein Nebensatz ;-)

0

Hey. Ist glaube ich richtig. Hört sich vielleicht so einfacher an: Während meiner Sommerferien vom 1. August bis 11. September bin ich flexibel einsetzbar.

Viel Erfolg!

Ich würde schreiben:

Innerhalb meiner Sommerferien (vom... bis...) bin ich zeitlich flexibel.

=> Du willst ja nicht flexibel eingesetzt werden, oder?

Innerhalb meiner Sommerferien. im Zeitraum vom 1.8. bis zum 11.9., bin ich flexibel einsetbar...so würde ich das schreiben

In dem Zeitraum meiner Sommerferien...So wie du es schreibst ist es doppelt gemoppelt.

ähm ne?! was daran ist bitte doppelt gemoppelt?!

1
@ichchucknorris

Innerhalb beschreibt eine zeitspanne, die du in satz später aber noch genauer definierst. wenn du kein datum angeben würdest, zb nur innerhalb der sommerferien, wäre es richtig. so ist es falsch

0
@xx11nono11xx

falsch -.- nichts ist falsch. man kann es flexibel sehen. es sit richtig mann meine mum ist deutschlehrerin nd sie sagt es ist richtig -.- bzw es ist okay

1

Während meiner Sommerferien vom 1. 8. bis 11. 11. bin ich flexibel einsetzbar....

Das hoert sich ein bisschen kindischer an als das was er geschrieben hat, aber so kann mans auch machen ;)

0

Jaaa, ist richtig ;)Warum klingt er eigenartig... Find ich nicht... :)

Was möchtest Du wissen?