Deutsch Lehramtstudium?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst keine bestimmte Note in Deutsch, um es auf Lehramt studieren zu können.

Das Studium ist sowieso noch mal anders als die Schule, da sagen die Noten nicht unbedingt etwas darüber aus, ob man auch dafür geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, deine vorherigen Leistungen sind komplett irrelevant. Außer natürlich dein Abiturdurchschnitt, Deutsch auf Lehramt hat teilweise sogar relativ hohe Zulassungsgrenzen an Universitäten. Und in Heidelberg beispielsweise werden die Deutschnoten bei der Bewerbung mehrfach gewertet, das ist aber von Uni zu Uni unterschiedlich. Wenn also dein Schnitt nicht darunter leidet, sind deine Deutschnoten egal.
Aber versuche doch trotzdem mal herauszufinden, woran der Leistungsabfall liegt. Am Textverständnis? Dem analytischen Denken? Dem Formulieren? Denn selbst wenn die Lehrerin eine Rolle dabei spielt, ist es trotzdem wahrscheinlich, dass nicht nur das das Problem ist und du auch nicht mit allen Professoren im Studium zurecht kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KleinLaura3856 15.12.2015, 20:12

Danke für deine Antwort. Ich habe mich bereits an meiner Uni informiert und es ist kein NC für das Deutsch Studium vorgegeben. Natürlich weiß ich, dass es nicht an der Lehrerin liegt, sondern an mir. Und ich weiß selbst nicht an was es genau liegt. Meine Lehrerin kann es mir auch nicht sagen, da meine Übungsaufsätze die ich schreibe gut sind. Also es ist echt schwierig. :(

0

Was möchtest Du wissen?