Deutsch Klausur steht im Prüfungsbuch?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ist es Betrug (...)

Ja, in zweifacher Hinsicht. Du betrügst nicht nur deine Lehrerin, sondern auch dich selbst.

Darf sie meine Note schlechter machen?

Wenn sie dir einen Betrug nachweisen kann, auf jeden Fall.

Bei uns (...) werden sogar Klausuren vom letzten Jahr benutz (...) Dadurch gewinne ich mir natürlich einen Vorteil (...)

Meinst du? Könntest du es denn auch ohne diese Hilfen? Mindert es nicht auch dein Vertrauen in dich selbst - deine eigenen Fertigkeiten?

Eine wirkliche Antwort möchte ich nicht auf diese Fragen. Eher, das du dich mit diesen einmal auseinandersetzt.

10

Lass das doch mal schön meine Sache sein😽

0

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du das gleiche Gedicht bekommst.

Ansonsten lass es sein, es ist erlaubt auch wg.Auswendiggelerntem Punkte abzuziehen oder gar ein Ungenügend oder 0 Pkt. zu vergeben.

Das wird auffallen, da du nicht deine übliche Sprache nutzt oder der Lehrer das Vorbereitungsbuch kennt.

Du kannst dich daran orientieren, eine eigene Leistung und der eigene Sprachstil muss erkennbar sein.

Du darfst nicht einfach etwas aus dem Buch anschreiben, weil es nicht dein eigenes Werk ist. Das wäre Betrug und dann eine 6.
Außerdem muss du doch nicht den gleichen Text bekommen.

10

Nope haha wird genau die selbe sein meine Freundin hat gestern nachgeschrieben und sie hatte die selbe Arbeit. Bei uns (auf dem Gymnasium) werden sogar Klausuren vom letzten Jahr benutzt 
Dadurch gewinne ich mir natürlich einen Vorteil da mein Bruder letztes Jahr beim selben Lehrer wie ich Unterricht hatte und die Klausuren noch hat (war bis jetzt immer die selbe )

0
10

Ach übrigens kann sie ja schlecht nachweisen dass ich den Text abgeschrieben habe ich verändere ihn ja natürlich ein wenig wäre es immernoch bei der 6?

0
40
@Verzweifelt245

Sie muss das nicht nachweisen, der Verdacht reicht aus, bin selbst Lehrkraft. Gruß.

0
19

Was eine dämliche Schule.
Wenn er nicht exakt wie im Buch ist.. hmm keine Ahnung, habe ich noch nie gemacht, kenne es von den Universitäten, dass es so ist aber die sind da auch strenger. Aber wenn da schon ein paar Sätze komplett rausgeschrieben worden sind ist es ja schon kopiert. Das ist eins der einfachsten Themen, wenn du da schon so ein Affentheater machst dann wechsel lieber gleich auf eine Realschule. Das Gymnasium schlägt Dir förmlich ins Gesicht, spätestens ab Klasse 10.

0
10

Bin schon in der 11ten. Hm so einfach ist es nicht müssen *mindestens* 7 Seiten schreiben in 120min..

0
19

Ok dann hab ich das wohl mit dem Kurzgeschichten Thema aus Klasse 7 verwechselt. Dann würde ich es erst recht lassen du bist ja schließlich im Abitur..

0

Brauche einen perfekten Einleitungs-/Basissatz für eine Französisch Klausur (Resumée)?

Hallo, ich schreibe am Freitag ein Resumée (Zusammenfassung) in Französisch. Mein problem ist, dass ich jetzt einen sehr guten Basissatz brauche den ich dann in der Arbeit verwenden kann. Wie zum Beispiel (auf Deutsch) ,, In dem Text...der von...im Jahr...verfasst wurde und welcher in der...Zeitung/Buch/...erschienen ist handelt von..."

Sowas brauche ich ganz dringend, damit das i Französisch nicht schief läuft.

Also ich brauche einen perfekten Einleitungssatz (Gymnasium Klasse 10)

...zur Frage

Plagiat bei einer Klausur, Was sind die Folgen?

hallo ihr lieben :) Habe soeben meine Spanisch Klausur wieder erhalten. Ich gehe in die 10 Klasse eines Gymnasiums. Eine Aufgabe wurde nicht gewertet da es ein "Plagiat" sei. Die Aufgabe hieß "Schreiben sie den Text weiter" da ich ddn Text zufällig im Internet gefunden hatte und damit auch gelernt (auswendig gelernt) habe hatte ich also das Ende vom Originaltext aufgeschrieben. Ich hatte keinerlei Erfahrungen mit Plagiaten oder sonst was, wusste auch nicht das dies verboten ist.... Meine Frage ist nun was sind die Folgen? Ich hatte von der Lehrerin gesagt bekommen das ich mit der Oberstufenleiterin nochmal drüber reden soll. Bekomme ich einen Eintrag in die Schulakte? Oder werden sogar meine Eltern benachricht?

...zur Frage

Kann mein Lehrer mir eine schlechtere Note geben wenn ich Sätze aus dem Internet kopiert habe?

Ich hatte letztens eine englisch Klausur in der ich eine Charakterisierung schreiben musste. Wir hatten das davor schonmal als Hausaufgabe und damals weil ich nicht verstanden hab wie sowas geht hab ich meinen Text einfach mit ein paar Ideen und Sätzen aus dem Internet zu diesem Thema verbessert. Für die klausur hab ich dann genau diesen Text auswendig gelernt weil ich mir sicher war er würde dran kommen und ich hatte Glück. Mein Lehrer hat jetzt allerdings gemerkt dass manche stellen aus dem Internet sind und meinte dann er sei sich noch nicht sicher welche Note er mir geben würde. Kann er mir jetzt deshalb eine schlechte Note geben? Was mein ihr?

Danke für eure Antworten:)

...zur Frage

Ist das schon schummeln?

Hallo, ich habe eine Englisch Klausur über The Great Gatsby geschrieben ich habe mir dafür im Internet schon Charakterisierungen angeguckt mir ein paar Sachen von verschiedenen Seiten raussgeschrieben und zu einem Text umgeschrieben. Da ich mir sicher war und gehofft habe Tom Buchanan zu charakterisieren haben ich vor allem diesen Text gelernt sodas ich ihn auswendig kann, zu meinem Glück kam dann genau das in der Klausur dran. Heute haben alle ihre Klausuren bekommen außer ich, mein Lehrer hat mich drauf angesprochen ob ich gemogelt hätte, darauf hin meinte ich gleich nein weil ich das nicht getan hab. Er ist der Meinung man kann sich solche Sachen nicht merken und er sieht es auch als schummeln an wenn ich aus Internetseiten sätze benutze und die mit einbauen. Ist das denn echt verboten das man ein paar Zeilen aus dem Internet nimmt und sie dann mit einbaut, lernt und dann hinschreibt in die Klausur?

...zur Frage

Darf der Lehrer nach Abgabe der Klausur ohne Beweise eine 6 geben?=

Hallo liebe nutzer,

Ich habe vor kurzem eine Latein-Klausur geschrieben. Wir sollten einen Lateinischen Text übersetzen und ich hatte schon die lösungen im Internet gefunden und hab diese auch 1:1 abgeschrieben. Mein Lehrer hat schon geahnt, dass ich spicke und hat sich draufhin neben mir gesetzt. Doch hab ich den Text auswendig gelernt gehabt und hab weiter geschrieben, also hat er keinen beweis, dass ich abgeschrieben habe. Nun sind meine Sorgen, dass er mir trotz fehlender Beweise eine 6 gibt. Die Lösungen die er nach der Klausuer augeteilt hat sind mit meinen identisch. Darf er mir eine 6 geben, obwohl er neben mir saß?

Danke im Vorraus

MfG darci1907

...zur Frage

Wofür steht der Konjunktiv II in einer Kurzgeschichte?

Hey Community:) Wie ihr es schon im Titel lesen könnt, geht es um den Konjunktiv II. Ich weiß, wie man diesen formt, aber was ist damit gemeint, wenn der Konjunktiv II in einer Kurzgeschichte auftaucht? Wie kann ich ihn auf den Text beziehen? Hat jemand eine Idee? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?