Deutsch hört sich für Ausländer hart an

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das ist Ansichtssache und individuell unterschiedlich. Die einen mögen es, die anderen nicht.

Das ist unter Deutschen ja ähnlich.

Allgemein klingt Deutsch wegen der vielen Konsonanten und Rachenlaute relativ hart - nicht dass es nicht auch andere Sprachen gäbe, die genauso hart oder gar noch härter klingen würden.

:-) AstridDerPu

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

Deutsch ist eben nicht wie z.B Englisch.

Viele Buchstaben, die Ausländer nicht kennen. z.B ü,ö,ä... Dazu kommt das Der/Die/Das. Im Englischen z.B alles nur "the". Beim Deutschsprechen kann man als jemand, der die Sprache erst gelernt hat, viele Fehler machen. z.B mit dem ö,ä,ü, der/die/das. .... Mit der Aussprache. So ein Problem hat man mit Englisch nicht lange.

z.B können Chinesen das Wort "Milch" nicht aussprechen. Glaube ich xd. Es war glaube ich Milch. Schau dich mal auf Youtube um. Da gibt es viele gute Video dazu. :-)

MfG

Cursed

mhh.. ich hab viel kontakt zu z.b. 2 us-amerikanern und das einzige, was denen halt an der deutschen sprache auffällt, ist die horror grammatik. ;) die durften da ja zwischen deutsch und spanisch wählen, jetzt muss ich einer von beiden aber immer alles erklären. :P (also kommen und sein, der/die/das.. u.s.w.) auf einen vergleich zwischen deutsch & russisch kamen sie aber nicht. naja, russisch und deutsch find' ich beides sehr hart. wobei es immer auf die person ankommt. einige sprechen wörter viel härter und rauer aus, als es überhaupt gedacht war. ich fand spanisch manchmal auch ziemlich hart (arGGGGGentina) und jetzt lerne ich es seit langem und finde es sehr sanft und irgendwie.. nicht sehr rau, sondern eher sanfter.

ist also relativ, denk ich mal.

ich fand spanisch manchmal auch ziemlich hart (arGGGGGentina)

Warum sollte genau "Argentina" hart sein? Das "g" wird in diesem Wort gar nicht als "g" ausgesprochen.

0
@Clarissant

mhh.. das ist komisch. meine spanisch lehrerin (kommt aus madrid) hats immer archentina ausgesprochen. also sehr hart, mit diesem heftigen CH oder wie man das auch nennt.

und g in diesem wort -> CH (oder ein ähnlicher klang wie ch halt)

das ist mir bewusst.

0
@walterfaber007

Genau das meinte ich auch, man spricht es eher "ch" aus. :)

Nur weil du so viele Gs geschrieben hast. Ich dachte, das wäre als Betonung von diesem Buchstaben gedacht gewesen. ;)

Ich empfinde das "ch" nicht als besonders hart. Aber ich schätze, das ist wohl Ansichtssache. :)

0
@Clarissant

aaachso. jaa, ich habs so geschrieben, wie es geschrieben wird. dachte, das jeder selbst weiß, wie G in spanisch ausgesprochen werden kann (gibt ja verschiedene möglichkeiten) und dass das G bzw. CH dann besonders gut zur geltung kommt. :P

joa, kommt auf die person an. meine lehrerin spricht es ziemlich heftig aus. das macht sie aber mit allen wörtern, also sie betont das ziemlich stark. ;)

sprachen sind fast immer ansichtssache, denke ich mal. insbesondere das mit russisch-deutsch. ;) :)

lg

0

Deutsch und auch andere germanische Sprachen sind härter als romanische und auch slawische. Aber auch unter Sprachgruppen gibt es Unterschiede, so ist z.B. slowenisch viel härter als kroatisch oder serbisch oder auch spanisch klingt härter als italienisch. Als Baby habe ich zuerst deutsch gelernt und obwohl ich später in Slowenien gelebt habe und slowenische Schueln besucht habe, ist meine Ausprache härter. Das macht sich besonders bei Vokalen bemerkbar. Um meine eigentliche Muttersprache - slowenisch schön und richtig zu sprechen, mußte ich erst mit viel Mühe erlernen. Und noch ein Beispiel: meine Cousine, die von Anfang an slowenisch gesprochen hat, spricht zwar auch fast perfekt deutsch, aber eben weicher.

das empfindet jeder, der kein deutsch kann, anders und somit klingts auch nicht immer für jeden hart. als ich mir mal einen deutschen world of warcraft trailer auf youtube angeschaut hab, schrieb jemand aus den staaten, deutsch klingt für ihn ähnlich melodisch wie das elbische aus herr der ringe. und ich bezweifle es sehr stark, dass er der einzige auf der welt ist, der den klang unserer sprache so empfindet

Was möchtest Du wissen?