Ist die Kommasetzung in diesem Satz richtig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den Satz würde ich insgesamt ein bisschen anders schreiben, denn "... handelt es sich von..." ist eigentlich kein gutes Deutsch - zumindest kenne ich entweder: "... es handelt von..." oder  "es handelt sich um"...

Um aber auf Deine Frage zurückzukommen: In diesen Satz gehört gar kein Komma, da dies ein zusammenhängender Hauptsatz ist: "In diesem Buch handelt es sich um ..." oder eben: "Dieses Buch handelt von..." Es gibt hier keinen Grund Satzteile durch ein Komma voneinander zu trennen.

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen?!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht wirklich ein korrekter Satz.

Besser wäre:

Dieses Buch KEIN KOMMA handelt von ...

Oder:

In diesem Buch KEIN KOMMA geht es um ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komma weg, das gehört da nicht hin. Eine komische und recht weit verbreitete Marotte, adverbiale Bestimmungen am Satzanfang mit Komma vom Satzrest abtrennen zu wollen...:-) Beobachte ich immer häufiger.

"Sich handeln" hat eine feste Verbindung mit der Präposition "um"

Entweder:

"Dieses Buch handelt von..."

oder

"In diesem Buch handelt es sich um..."


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder -  noch!

In diesem Buch handelt es sich um..... oder: Dieses Buch handelt von....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch. 

"handelt es sich von" ... sowas schreibt man nicht. 

"Dieses Buch handelt von"

oder

"In dem Buch geht es um"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?