Deutsch Hilfe - bericht gut genug für berufsfachschule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiß nicht, was von Euch erwartet wird, aber für mich ist das fast nur eine Beschreibung und kein Bericht. Einzig der letzte Satz ist für mich Teil eines Berichtes. Ich denke da gehört noch viel mehr dazu, aber das musst Du wissen. Fehler sehe ich zwei und zwar einmal das schon erwähnte "das(s)" und dann denke ich noch, dass es "Es handelt sich" (also Präsens) heißen muss. Aber da müsstest Du Dich vlt. nochmal rückversichern.
Ach ja: "herauskommt" statt "rauskommt" (das ist Umgangssprache).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaenguru1997w
08.10.2016, 19:00

So viel wird nicht erwartet eigentlich, denn ich hab so ziemlich vom Beispiel abgeschrieben und nur die Wörter und begriffe ausgetauscht aber so war auch der Kurzbericht im Beispiel.

Handelte stimmt schon da dies ja im Präteritum stehen muss also 1. Vergangenheit, so hab ich es gelernt und so stehts auch im Beispiel, da ja ein Bericht etwas vergangenes ist.

0

dass die Hausarbeit erleichtern soll

"dass" ist falsch. Und ich würde nicht "das" nehmen, sondern "welches". Ansonsten kannst du den Bericht so abgeben. Er muss ja nicht 100% perfekt sein.

Allerdings hast du in deinem Text zu dem Bericht jede Menge Rechtschreibfehler, deren Korrektur ich mir jetzt spare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaenguru1997w
08.10.2016, 18:37

Wo bitte schön sind da Rechtschreibfehler drin?

Da sind KEINE drin, ich bin Rechtschreibung bin ich gut!!! ich denke mal du schreibst eher alles falsch, also wo siehst du bitte schön Rechtschreibfehler?

Im Bericht sind keine Rechtschreibfehler drin, im anderen text eventuell, aber der ist nicht wichtig!

0

Was möchtest Du wissen?