Deutsch: Grammatik lernen?

4 Antworten

also am Mesiten würdest du sicherlich profitieren
wen du mal in die Bibliothek gehst udn die ein paar
Kilo Bücher von guten Schriftellern ausleihst
die können wirklich gutes Deutsch
und an dem sollte man sich orientieren.
Ein Regelwerk in Form von Grammatikbüchern
würde dir wahrscheinlich gar nicht mehr so viel helfen, das selbe trifft zu, für gute Sendungen in TV udn Radio, da gibt es auch vile leute mit excellentem Deutsch, Hör denen zu, und lernen tut man auch noch was dabei !!
Guter Plan übrigens, gefällt mir

Du scheinst ja schon auf einem ziemlich guten Level zu sein in Deutsch. An deiner Stelle würde ich jetzt einfach viele deutsche Filme/Serien schauen, Bücher lesen etc.

Einfach möglichst viel auf Deutsch konsumieren, dabei lernt man am besten^^

Ich habe jetzt einfach mal gegoogelt, ich habe keine Ahnung, wie gut oder schlecht die sind, oder ob es noch bessere gibt:

https://www.youtube.com/channel/UCluY2ph0_l4rwlYEz_xHM6g

ok, das ist blöd geschnitten von Gute Frage Net, also das sind zwei Links, einer mit einem Lehrer, einer mit einer Lehrerin.

https://www.youtube.com/watch?v=KV5Q0qpWrik&list=PLB4y1bTPlMhvlIL3vXlxTDV0lExn_5mqe

Grundsätzlich würde ich aber auch mehr lesen, denn in deiner Frage war der Hauptfehler die Wortstellung, und dazu wirst du in Videos über Grammatik wenig lernen, aber beim Lesen von Büchern sehr viel. Da bekommst du ein besseres Gefühl dafür, wie du den Satz aufbaust.

Was möchtest Du wissen?