Deutsch förderunterricht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir fällt im Moment nur ein Beispiel ein:

Tal > alt

(Im Übrigen müsste es heißen: "aus Nomen, d.h. aus Substantiven Adjektive machen.)

Ich meine ja auch nicht unbedingt von hinten nach vorne gelesen sondern z.B auch Laub - blau

Da wirst du kaum Nomen finden, die von hinten gelesen auch noch ein verständlches Adjektiv ergeben.

Anders sähe es so aus:

Haus - häuslich

Wind - windig

Wolke - wolkig

Regen - regnerisch

Wasser - wässrig ...

Welche Suffixe (Nachsilben) wann angewendet werden bei der Bildung von Adjektiven, findest du bei google.

Was möchtest Du wissen?