Deutsch Aufsatz Erörterung Probleme

3 Antworten

Begründung ist ein anderes Wort für Argument. Mit Beweis könnte ein Unterargument gemeint sein, also eine Begründung, die das Argument stützt. These: Unsere Gemeinde solle eine Umgehungsstraße bekommen. 1. Argument (ihr nennt es Begründung): weil sie die Bürger vor extrem starkem Lärm schützt. Unterargument: weil diese Straße etwas mehr als einen km vom Ort entfernt verliefe. So hat z.B. eine Gemeinde in unserem Bezirk seit einigen Jahren eine solche Straße und Messungen haben ergeben, dass der Lärm durch den Straßenverkehr etwa halbiert wurde. (das alles müsstest du noch etwas ausformulieren) Zu einem einzelnen Argument eine Schlussfolgerung zu schreiben, das wären ja bei etwa 4 Argumenten zu einer These, halte ich für nicht machbar und sinnlos. Die Synthese in der Dialektik ist etwas Neues, die Argumente der beiden Thesen (These und Antithese) werden betrachtet und eine Lösung daraus erstellt, eine Synthese sollte die Argumente beider Thesen aufgreifen, denn es sind ja alles ernstzunehmende Gründe - sind sie es nicht, haben sie in der Erörterung nichts zu suchen. Einen ganzen Block guter Argumente zu einer These vom Tisch zu fegen, ist, wie ich es sehe, verfehlt. Es widerspräche dem Sinn der dialektischen Auseinadnersetzung

Und was schreibt man dann in den Schluss, wenn man eine dialektische Erörterung schreiben muss?

0

1) Beweis? Das wäre mir neu. Ich kenne es so: These ->Begründung->Beispiel-> (Schlussfolgerung)

Mit ist daas ja auch neu, früher hab ich auch nie einen Beweis gebraucht. Die LEhrerin meinte, dass es so ähnlich wie ein Beispiel sei.

0
@MManu

Das habe ich aus Wikipedia: Ein Argument besteht aus einer Behauptung, die klar formuliert wird. In einem zweiten Schritt wird diese Behauptung begründet, im dritten Schritt werden Behauptung und Begründung durch Belege oder Beispiele (aus dem täglichen Leben oder aus der persönlichen Erfahrung) untermauert.

Die erwähnen auch nichts von einem Beweis

2) Die Synthese ist eine Zusammenfassung,

Eine dialektische Argumentation mündet in eine Synthese, die einen Lösungsvorschlag beinhalten sollte. Meist bietet sich ein Kompromiss (Mittelweg) an. Alternativ kann auch eine konkrete These aus der Argumentation eingeschränkt werden. Die Argumentation soll die Brauchbarkeit des Lösungsvorschlags der Synthese verdeutlichen bzw. nachweisen.

0
@FDaniel

Vielleicht meint sie mit "Beweis" eines der zwei Beispiele. Entweder zur Begründung oder zur These (Behauptung). Wobei ich es so kenne, dass pro Argument nur ein Beispiel vorhanden ist

0

erörterung standardsätze

Ich schreibe bald meine Realschulabschlussprüfung in Deutsch und hatte vor eine Erörterung zu schreiben. Nun wollte ich ein Blatt mit guten Standardsätzen anlegen. Habt ihr vielleicht Sätze, die man immer verwenden kann?

...zur Frage

Deutsch: Erörterung. These - Antithese

Wenn die Aussage beispielsweise die ist "Sind Noten im Fach Sport sinnvoll?" Die These sagt, "Ja sie ist sinnvoll" und die Antithese sagt "Sie ist nicht sinnvoll" ... - Meine Frage lautet jetzt. Kommt erst die These oder erst die Antithese bei dem Aufbau einer Erörterung. - Oder entscheidet mein eigener Standpunkt das. Wenn ich beispielswiese meine "Noten für den Sportunterricht sind sinnvoll"/ bzw "Noten im Sportunterricht sind nicht sinnvoll" kommt das dann zu erst oder zu letzt? - komm dort total durcheinander, weiß einer rat?

...zur Frage

Ich brauche hilfe zu meiner Erörterung.?

Hallo, ich schreibe grade eine eingliedrige Erörterung und komme aber nicht weiter. Ich schreibe gerade eine zum Thema wie man seine Freizeit sinnvoll gestalten kann. Ich habe jetzt die ehrenamtlichen Tätigkeiten. Aber wie soll ich das schreiben? Bis jetzt habe ich: Als erstes zu nennen ist, das man ehrenamtliche Tätigkeiten ausüben sollte. Ich wollte schreiben das man selbst Verantwortung lernt und gleichzeitig auch Hilft. Aber ich weiß einfach nicht wie ich das formulieren soll! Kann mir ihrgendjemand helfen? (Beispiel hab ich schon :) )

...zur Frage

Freie Erörterung mit These,Argument,Beispiel Aufbau?

Muss man in der freien erörterung den typischen these,argument,beispiel aufbau benutzen?

...zur Frage

Ein paar Fragen wegen der Argumentation?

Hi,

Hab ein großes Problem:

In der Hauptschule lernt man nur, wie eine Argumentation aufgebaut wird. Also:

Behauptung Begründung Beispiel Schlussfolgerung/Überleitung

In der Realschule aber verstehe ich so einige Dinge nicht.

Wie so ein Argument aufgebaut ist weiß ich ja. Also bei einer Erörterung bsp. Eine Einleitung, dann Haupteil mit den Argumenten, dann der Schluss.

NUR Was ist hier mit gemeint: 1. These 1. Argument, 2.Argument 3.Argument These 2. 1. Argument 2.Argument ETC.

Oder wenn man sagt das die Ausführung fehlt. Was genau meint man damit? Den Beispiel?

Mfg

...zur Frage

Ich muss eine Gliederung in Deutsch schreiben, nur wie?

Ich muss für nächste Woche eine Gliederung schreiben. Das Thema "Alkoholische Cocktails bei Jugendlichen" soll ich in Argumente einteilen und halt dann in die Gliederung einteilen.

Ich habe nur keine Ahnung wie ich das anstellen soll? Unsere Lehrerin hat uns keine Anregung oder Infomaterial gegeben. Jetzt meine Frage an euch.

Könnt ihr mir dabei helfen? Wie muss meine Gliederung denn nach diesem Thema her aussschauen?

Danke schon einmal im Vorraus

LG Zinibini

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?