Deutsch als Fremdsprache?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Stadt hat viele sympathische und nette Einwohner.

Der Chef hat einigen fleißigen Mitarbeitern einen Bonus von 500 € gegeben.

Aufgrund zahlreicher häufiger Störungen kam der Zug zu spät.

Ich habe dir auch mal andere Sachen angestrichen, die nicht korrekt waren.

Der letzte Satz klingt für mich allerdings doppelt gemoppelt, da man „zahlreich“ auch als Synonym für „häufig“ ansehen kann.

Woher ich das weiß:Hobby – Eigenständige Wissensaneignung

Dankeschön. Der letzte Satz habe ich aus meinem Kopf so geschrieben 😅✌.

1

Die Stadt hat viele sympatische und nette Einwohner.

Der Chef hat einigen fleißigen Mitarbeitern einen Bonus von 500€ gegeben.

Aufgrund zahlreicher, häufiger Störungen kam der Zug zu spät.

  1. Akkusativ
  2. Dativ
  3. Genitiv

Entsprechend werden auch die Adjektive gebeugt.

e e n en er er

In der Reihenfolge.

bei 2 ( einigen,fleißigen )

bei 3 ( zahlreicher,häufiger).

Warum wurde die die Endungen zweimal geschrieben?.

0
@KakashiHatak7

Ist halt so im Deutschen, frag mich nicht. Der dritte Satz klingt auch etwas seltsam, zahlreich und häufig sind Synonyme in dem Kontext.

1

Was möchtest Du wissen?