Deutsch Abschlussprüfung 2017 Bayern?

5 Antworten

Ich schreibe auch dieses Jahr ne Erörterung und gehe aus von:
Türkei-Eu beitritt, Führerschein und Wählen mit 16, Abschaltung von Akws, Zivilcourage, Plastikmüll, Entwicklungsländer- Unterstützung, modernisierung von schulen, Politisches engagement, Migration, Mobbing, Umwelt, Gewalt, Terror und vor allem 500 Jahre Reformation.

8

Hast du viel gelernt?

0
10

Nein

0
8

Wie wars? 😂 habe gelesen, dass bei der ohne Material irgendwas mit Einkaufszentren dran kam 🤔

0
10

Ja Warum es soviele davon gibt und probleme davon. Des wär voll mein Thema aber mir is nicht genügend eingefallen. Ich hab dan des Doping bei Leistungssportlern genommen aber ich glau nicht das des so gut is was ich da geschrieben hab

0
8

Ich hoffe wir bekommen alle, dass was wir wollen 🙏🏻 was machst du eigentlich nach dem Abschluss?

0
10

Saufen😂spaß bei seite .. um erhrlich zu sein ich weiß es nochnicht. Wenn ich noch ne Ausbildung als Industriekaufmann krieg dann das und wenn nicht geh ich auf die FOS und du?

0
8

Hahahaha😂😂
Ich habe ich bei der FOS angemeldet. Aber um ehrlich zu sein als ich für die ganzen Abschlussprüfungen gelernt hatte, habe ich es ein bisschen bereut, weil ich echt kein Bock mehr hatte zu lernen und mich gefragt habe: "wenn du jetzt schon keine Lust hast, wie willst du überhaupt studieren?" 😂
Was muss das muss. Es gibt keine andere Chanceeeee 🙂

0
10

Ich hab mich mal bei der FOS angemeldet und wenn ich noch ne Stellen finde sag ich bei der FOS ab und nimm die an!😆

0

Hattet ihr das Drohnen-Thema (oder den komischen Romanauszug)Und: Wie ist es euch gegangen (dir)?

8

Ja, hatten wir auch..
Ich habe den Romanauszug genommen. Was hast du genommen?

0
12
@mombyx3

Die Reportage (Drohnen)

Ich hab so gelesen: Weise nach, dass die Handlung in der Nachkriegszeit spielt. Ich leg das Blatt sofort weg xD

0
6

Ist jetzt schon etwas her ^^ aber ich habe den Romanauszug genommen und fand den auch echt gut. Meine Lehrerin meinte, dass es das erste Mal überhaupt war, dass sie in einem Aufsatz eine 1 vergeben konnte... Und @ McBaumwolle: Gerade das hatte mir zunächst auch Angst gemacht und war dann im Endeffekt das einfachste am ganzen Aufsatz, da es einfach so viele Beweise gab ^^ - naja nach dem inneren Monolog... da hab ich glaub ich 3 Seiten geschrieben weil mir so viel eingefallen ist :/ und ich war immernoch nicht fertig ^^

Aber mal ne andere Frage: War noch jemand so aufgeregt, dass er gleich mal beim TGA die Inhaltsangabe vergessen hat und die dann Nachtragen musste?

0

Tga
argumentieren ist mist mir fällt nix ein

8

Geht mir genauso .. Man muss ja auch ca. 12 Argumente bringen 😂

0

Deutsch Abschlussprüfung nur Erörterung lernen.

Hallo,

ich werde demnächst anfange, für die Abschlussprüfung in Deutsch (Realschule) zu lernen. Man kann ja entweder einen Textgebundenen Aufsatzt oder eine Erörterung schreiben. Ich hab mich dazu entschieden eine Erörterung mit Material zu schreiben. Ohne Material fallen mir Erörterungen auch eher schwierig. Ich wollte euch mal fragen, ob ihr denn für sowohl TGA, als auch Erörterung gelernt habt oder ob ihr es überhaupt als sinnvoll betrachtet beides zu lernen. Im moment denke ich eher, dass es sinnvoller wäre mich auf eins der beiden Themen zu spezialisieren, statt nacher beide einigermaßen zu können. Meine Deutschlehrerin macht mir aber immer ein schlechtes Gewissen, da ich ja beide können soll/ muss und dass es mir passieren kann, dass ich dann aufgeschmissen wäre, weil ich keinen TGA könne.

Bin auf eure Antworten gespannt.

Achja, oben hört es sich vielleicht so an, als würde ich einen TGA gar nicht können, wenn ich nicht dafür lernen würde, aber das stimmt so nicht. Hab schon mehrere TGA's und Erörterungen geschrieben aber Erörterungen liegen mir einfach mehr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?