Deutsch-Abitur 2014/2015 - Erörterung, welche Themen könnten drankommen?

2 Antworten

Also ich rate dir, unabhängig von deinen Vorlieben und allem, dich auf ALLE Eventualitäten vorzubereiten. Ich war damals z.B. der Überzeugung, bestimmt nicht die Erörterung zu nehmen, weil das eben nicht so meins war,  aber dann waren die anderen Themen so blöd, dass nur das übrig blieb. Wenn du dich vorher schon so auf eine Sache versteifst, und diese dann zu einem Thema drankommt, dass dir gar nicht liegt, dann siehst du alt aus. Lieber alle Möglichkeiten offen halten.

Viel Erfolg im Abi.

Was möchtest Du wissen?