Deutsch - japanisch, korrekte Übersetzung, kann mir jemand helfen?

2 Antworten

Autsch. Ihr habt doch hundertpro Google Übersetzer benutzt. Ich hoffe, ihr tragt das nicht in irgend 'nem Japanischkurs vor oder so, mir wäre das zumindest peinlich (wenn ich der Vortragende wäre; als Zuhörer würde ich mich dagegen fremdschämen). Ich hoffe einfach mal, es kann dort eh keiner Japanisch, sodass das nicht auffällt. Du könntest jedoch auch so vorgehen:

皆さんおはようございます。今日は日本について、そして日本はふさわしい旅行先かどうかについてお話したいと思います。

[...]

(はい、)これで以上です。ご清聴ありがとうございます。

Minasan o-hayō gozaimasu. Kyō wa Nihon ni tsuite, soshite Nihon wa fusawashii ryokōsaki ka dō ka ni tsuite o-hanashi shitai to omoimasu.

[...]

(Hai,) Kore de ijō desu. Go-seichō arigatō gozaimasu.

Keine Ahnung, ob das 100% richtig ist, aber zumindest "richtiger" als dein Kauderwelsch.

ご清聴ありがとうございました (Go-seichō arigatō gozaimashita) meinte ich.

0
@Tegaru

Ich würde nach der Einleitung noch ein よろしくお願いします einfügen.

0

Zeigt doch mal euren Vorschlag, dann kann man den unter Umständen korrigieren.

Solltet ihr dazu nicht in der Lage sein, solltet ihr das Ganze lassen. Ist nur peinlich und nimmt dem Referat die notwendige Ernsthaftigkeit -- vor allem dann, wenn man gar nicht nachvollziehen kann, was man da überhaupt mit falscher Aussprache von sich gibt.

Also wir wollten die einleitung und den Schluss auf japanisch machen (ich) und es dann nochmals auf deutsch übersetzen (sie). Ich beherrsche die japanische Aussprache eigentlich ganz gut. Und wenn du ein Beispiel möchtest

Ich wollte zu erst folgendes sagen :" ohayou gosaimasu, gakusei. Kyo ware wa ....... Nippon..... 

Und dann

Ware wa negau ware no purezenteishon ga anatatachi wa kiriinimashita"

0
@Schuckertschei

Nicht nur mega-falsch, sondern irgendwie fände ich es auch ziemlich unhöflich, mit "gakusei" angesprochen zu werden.

1
@Schuckertschei

Naja, von sehr gut beherrschen bist du aber noch gaaaanz weit entfernt. Das ist ja noch nicht einmal Basiswissen. Dementsprechend wird es dann auch mit der Aussprache aussehen.

Der Vorschlag von Tegaru ist schon ganz gut. Aber tut euch einen Gefallen und lasst es ganz einfach bleiben.

1

Muss man unbedingt japanisch können um nach Japan auszuwandern oder reicht auch nur englisch (Beruf: Bautechniker)?

Vielleicht lebt schon jemand in Japan von euch oder kennt sich gut aus auf was es ankommt wenn man dorthin auswandern möchte. Am wichtigsten ist es für mich wie es sich mit dem sprachlichen verhält, also ob man auch ohne fließend japanisch dort gut zurecht kommt, vor allem beruflich.

Gute Ratschläge allgemein wären auch nicht schlecht.

Danke und schönen Gruß...

...zur Frage

"Es ist was es ist" auf Japanisch?

Hallo, ich bin gerade dabei, Japanisch zu lernen, bedeutet, ich kann ein paar Zeichen, Grammatik und Vokabeln noch weit entfernt. :D

Jetzt wollte ich mir gerne "Es ist was es ist" tättowieren lassen (ein Gedicht von Erich Fried) und weil es eben einfach für mich passt, am besten auf Japanisch. Tja und jetzt kann ich entweder schnell :D die Sprache lernen, oder ich finde hier zufällig jemanden, der Japanisch kann und mir diesen einen Satz in Hiragana und/oder Romaji übersetzen kann. :D

...zur Frage

Andere Fremdsprache im Abitur?

Hi, und zwar bin ich auf einer Waldorfschule in der 9. Klasse. Dort sind ja die Fremdsprachen Englisch und Französisch also sind diese auch die Fächer im Abitur. Nun zu meinem Problem: Ich kann Französisch nicht leiden. So blöd es sich auch anhört, ich hasse diese Sprache. Und das, obwohl ich wirklich nicht schlecht bin. Auch wenn ich das Gefühl habe, nichts zu können. Das kommt wahrscheinlich daher, da ich schon zich Sachen auf Japanisch sagen kann, die ich auf Französisch nicht weiß.

Nun, ich lerne jetzt schon seit einigen Monaten Japanisch und ich bin mir sicher, dass ich spätestens wenn ich nächstes Jahr meinen Schüleraustausch in Japan gemacht habe, deutlich besser in Japanisch sein werde.

Also warum sollte ich im Abitur Französisch machen statt Japanisch, wenn ich doch in Japanisch besser bin? Gibt es da eine Möglichkeit, das doch anders zu machen? Oder müsste ich hierfür die Schule wechseln? Den Klassenlehrer habe ich deswegen nicht gefragt, da mein Ruf danach wahrscheinlich so weit unten sein würde.. denn der ist auch unser Französischlehrer. Da kommt Freude auf. ^^

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Rede auf Japanisch

Hi Ich mach bald ein Auslandsjahr in Japan. Da werde ich mich, wenn ich dann da zur Schule gehe am ersten Tag vor der ganzen Schule mit einer kleinen Rede (ein par Sätze) vorstellen müssen. Also sowas wie : Konnichiwa. Hajimemashite. Watashi wa ... desu. Doitsu kara kimashita. Das is ja jetzt noch kein Problem. Aber wie sage ich zb. sowas wie, Ich freue mich darauf eine nette Zeit mit euch zu verbringen und viel von euch über Japan zu lernen? Habt ihr Vorschläge, was man noch sagen könnte und vorallem wie man es sagt? Spricht hier irgendwer etwas besser Japanisch, als ich? Schonmal danke im Vorraus. :)

...zur Frage

Was heißt "Bayashi" (Japanisch)?

Gibt es eine Übersetzung für "Bayashi" (japanisch) auf Deutsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?