Deutliche Aussprache/Sprechtraining/?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Korkensprechen: Korken zwischen die Zähne und sprechen/vorlesen. (Kein Witz.)
  • skandierend sprechen: die - Sil - ben - beim - Vor - le - sen - o - der - Spre - chen - von - ein - an - der - tre - nnen. (In Sprechsilben getrennt, nicht in Schriftsprachsilben.)
  • Pseudoflüstern: ganz ohne Stimme "flüstern". Die Vokale sind stumm, die Konsonanten überbetont und werden auf wenig Luft sehr scharf artikuliert.

  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer vor den Proben und der Aufführung Aufwärmübungen machen. Zunge im Mund kreisen, Selbstlaute aufsagen, immer den Mund bei den Übungen so extrem weit aufmachen wie es nur geht. Bei den Selbstlauten davor immer noch ein Mitlaut z.B. bababa bababe bababi bababo bababu. Und in verschiedenem Tempo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann alle vokale aufsagen und dabei extrem das gesicht mit nehmen also mit übertriebenem ausdruck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?