Detektei in der Nähe von Zürich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vermutlich hat sich dein Problem ja inziwschen gelöst. Es ist ja schon älter. Aber wer weiß, vielleicht auch nicht. Daher mein guter Rat auf GuteFrage: Was du nicht machen solltest ist ein Treuetest. Das ist ganz sicher nicht seriös. Finger weg davon. Ich persönlich habe einmal eine gute Erfahrung gemacht mit einer Firma dieser Branche. Habe gerade mal auf deren Webseite geschaut, ob die auch in Zürich arbeiten und wurde fündig.
http://www.detectivecondor.de/staedte/detektiv-in-zuerich-im-einsatz.htm

Sollte deine Not also noch vorhanden sein kannst du ja einfach mal fragen wenn du magst. Schaden kann ein Beratungsgespräch ja wohl kaum. Sollte sich dein Problem erledigt haben, dann umso besser. Die Sache mit dem Treue und dem Vertrauen ist immer etwas zwiespältig. Ich hoffe, du kannst in Zukunft beruhigt leben und hast keine bedrückenden Gedanken an dieses Thema. Die alles Gute.

Hallo Agnessi,

in erster Linie sollte es ein uneingeschränktes Vertrauensverhältnis zwischen dem Mandanten der Detektei geben. Da Sie dem Ermittler sehr viele private und eventuell intime Sachverhalte anvertrauen. Dazu ist ein ausführliches Gespräch mit der Detektei unumgänglich. Zweitens sollte die Vorgehensweise sehr genau abgesprochen werden, um Missverständnisse bei der Kostenermittlung möglichst zu vermeiden. Es ist für eine seriöse Detektei jedoch nicht möglich, die genauen Kosten im Vorfeld zu beziffern. Dies liegt an mehreren Faktoren. Z.B. kann im Vorfeld unmöglich festgelegt werden, wie lange eine Detektei benötigt um die erhofften Fakten zu erlangen. Die "Geiz ist Geil" Mentalität ist hier sicherlich völlig fehl am Platze. Außerdem sollten Sie Abstand nehmen von Detekteien, die einen sogenannten "Treuetest" anbieten, bei dem das Szenario mit der Videokamera inkl. Ton aufgezeichnet wird. Dies ist und bleibt in Deutschland strafbar. ( Deutschland § 201 StGB, Schweiz Artikel 179 ff.)

Also, überlegen Sie sich gut wen Sie beauftragen. Und zum Schluss noch ein Hinweis: Wenn der Vertragspartner in Deutschland seinen Geschäftssitz hat, ist es im Zweifel auch für Ihre rechtliche Stellung besser.

Mit freundlichem Gruß

D. Brückmann

Dreh den Spieß rum, melde dich auch nicht mehr, wenn dann nichts kommt kannst du dir die Kosten für die Detektei sparen

Lass dir ein Kostenangebot unterbreiten - und vergleiche es mit anderen Detekteien (es gibt in Zürich sicher mehrere).

Unter http://detektivsuche24.de kann man sein Problem kostenlos, anonym und unverbindlich schildern und erhält daraufhin Angebote verschiedener Detekteien die zumindest eine Entscheidungsgrundlage bilden können.

Was möchtest Du wissen?