Details erkennen wie Shawn in "Psych"? (Fotografisches Gedächtnis)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Buchstabenratte,

jeder Mensch hat doch irgendwo ganz ausgeprägte Fähigkeiten.

Es gibt Menschen, die können sich unendlich viele Zahlen merken. Schau Dir doch manche Bankmitarbeiter an, die kennen von all Ihren Kunden die Kontonummer im Kopf, oder manche Kassiererin an der Kasse, die jeden einzelnen Preis kennt.

Vieles kann man sich antrainieren, aber es gibt auch Menschen die einfach für bestimmte Dinge eine Gabe haben.

Kenne bzw. kannte eine Person, die innerhalb eines Monats eine völlig fremde Sprache lernen und fließend sprechen konnte. Der war ein absolutes Phänomen.

Und so gibt es auch Personen mit einem fotografischen Gedächtnis.

Schöne Grüße
TheGrow

Das ist reine Fiktion!

Außerdem, hast du vergessen dass Shan & Gus ein fotografisches Gedächtnis besitzen (Gus ist ebenfalls hochbegabt, aber mehr mathematisch, als kombinatorisch).

Shan hat außerdem, einen IQ von 187 (SD 24), sowie eine aussergewöhnliche Befähigung eines Gedächtnis (fotografisches Gedächtnis), sowie starke ADHS-Symptomatik weshalb sein Vater regelmässig an die Decke mit ihm geht.

Er mußte in der Kindheit auch den psychologischen Eignungstest für Polizisten abschliessen, welchen Er mit Bravur löste (volle 100%)! Was in der Theorie ein Hindernis wäre (Der Polizeichef will nicht jemanden, der extrem über dem Durchschnitt liegt (IQ 150+).

Shans fotografisches Gedächtnis wurde stärker gefördert, deshalb kann Er noch mehr und noch schneller visualisieren.

Ist das möglich?

Eine Kombinationsgabe wie Shan, oder ein fotografisches Gedächtnis in dem Ausmass, für einen durchschnittlich intelligenten ist nicht möglich! Shan besass das fotografische Gedächtnis ja schon (das zeigt sich in den Rückblenden, wo er die Unterschrift seines Vaters fälschte). Es wurde eben bloss stärker trainiert.

Außerdem, überrascht es mich selbst, das jemand mit einer solchen ADHS-Symptomatik wie Shan so fokussiert sein kann. Das halte ich auch für unwahrscheinlich (aber nicht unmöglich).

Selbst mit einem fotografischen Gedächtnis müsste man wie Shan schon ziemlich viel trainieren, um solch eine Leistung zu erzielen und das in der Kindheit!

klar is das möglich, gehirn verhält sich wie ein muskel, wenn es ständig beansprucht wird, entwickelt sich das ganze auch weiter, je mehr man trainiert, desto besser wird man, so einfach

Was möchtest Du wissen?